Küste – Zeichnung von Susanne Haun

Nun ist der Urlaub vorbei und der Mensch beginnt vom nächsten Urlaub zu träumen.
Ich träume von der Küste. Landschaft zu malen ist eine Herausforderung. Ich gestalte eine Landschaft gerne mit Strukturen. Ich wiederhole bestimmte Elemente wie Kreise und Linien und versetze sie in Bewegung. Dadurch wird die Zeichnung sehr rhytmisch. Die Strukturen werden zum Horizont in immer kleiner, so dass der Eindruck von Tiefe entsteht. Ich habe das Bild in drei Ebenen geteilt: die vordere mit dem Boot, die mittlere mit der Küste und die obere mit dem Himmel. Durch die verschiedenen Strukturen werden diese Ebenen deutlich begrenzt.

Küste - Zeichnung von Susanne Haun
Küste - Zeichnung von Susanne Haun

3 comments

  1. Hallo Susanne ich freue mich, dass Du an der Ostsee Urlaub machen willst 😉
    Ich kann mich der Meinung von Patrick nur anschließen …. tolles Blatt.
    Beste Grüße von der Ostsee – Frank

Schreibe eine Antwort zu Patrick Hanke Antwort abbrechen