Susanne Haun

Impressionen vom weiss tragenden Sommer – Bericht von Susanne Haun

Posted in Ausstellung, Zeichnung by Susanne Haun on 11. Februar 2013

Gestern haben Conny Niehoff und ich unsere Ausstellung in der alten Bahnhofhalle in Berlin, Friedenau eröffnet.

Was soll ich sagen? Es war eine wirklich gelungene Veranstaltung, es gab von Nina eine Einführung in unsere Arbeit und Sylvia hat unsere Arbeit besungen. Herzlichen Dank an die beiden und unsere Gäste.

Den besten Eindruck vermitteln die Fotos, die ich euch hier zeige. Auch ein Dankeschön an Wibe und Manfred, die so fleissig fotografiert haben.

 Impressionen zur Vernissage Weiss (c) Foto von Wibe

Impressionen zur Vernissage Weiss (c) Foto von Wibe

Fällt euch Connys Outfit auf? Es ist von der Designerin Susanne Klaus, Ludisia Modedesign. Wenn ihr neugierig auf mehr seid, besucht doch ihre Webseite unter www.ludisia.de.

Nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung. Meine Arbeiten werden als nächstes im Rahmen des Sternzeichen-Projektes in der Galerie Severina in Bad Doberan, Severinstr. 12, 18209 Bad Doberan zu sehen sein. Die Ausstellungseröffnung ist am Donnerstag, den 14. März 2013 und ich werde auch persönlich anwesend sein.
Bei der Ausstellungseröffnung sind die Arbeiten von Kerstin Mempel, Frank Koebsch, Petra Rau und mir zu sehen.

For my English-speaking readers:
Yesterday Conny Niehoff and I opened our exhibition in the old station hall in Berlin, Friedenau.
What can I say? It was a really successful event, there was Nina read about our paintures and Sylvia sang about them, see the photos that I show you here. Also a thank to Wibe and Manfred, who photographed so busy.

17 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. IngridW said, on 11. Februar 2013 at 16:23

    Freut mich, dass es so gut gelaufen ist.

    • Susanne Haun said, on 12. Februar 2013 at 07:12

      Danke, liebe Ingrid,
      in meinen Alpträumen stehe ich alleine bei der Vernissage da …. es ist zum Glück noch nie passiert aber Lampenfieber ist eine sehr tückische Angelegenheit. Um so froher bin ich, dass ich nun ein wenig Ruhe zum Arbeiten habe.
      Liebe Grüße sendet dir Susanne

  2. Frau Blau said, on 11. Februar 2013 at 16:59

    das alles sieht herrlich lebendig aus- ich freue mich mit euch … und mit dir, dass du so viele Ausstellungen hast, wie machst du das nur?

    liebe Grüße Ulli

    • Susanne Haun said, on 12. Februar 2013 at 07:18

      Liebe Ulli,
      danke für die Freude, die uns auch gleich erreichte 🙂 🙂 🙂
      Ich kann gut organisieren, Ulli, das hilft mir bei den Ausstellungen.
      Auch der Blog hier hilft mir sehr, in ihm ordne ich meine Arbeit thematisch und überlege mir, wo ich was zeigen kann und wo die Themen hinpassen.
      Ich stelle seit den 90ziger Jahren aus und werde nach einer Ausstellung oft von Galerien oder Veranstaltern für eine nächste Ausstellung angesprochen.
      Ja und letzendlich ist es dann mit den Ausstellungen wie in jedem anderen Beruf, sie gehören zur Arbeit dazu.
      Das ist auch etwas, was mir an der Kunst gefällt. Du bist als erstes kreativ alleine und kannst dann in der Öffentlichkeit präsentieren und schauen, ob das, was du dir vorgestellt hast auch wirklich bei den Rezipienten ankommt oder du sogar neue inspirierende Gedanken bekommst.
      Einen schönen Dienstag wünscht dir Susanne

  3. Dina said, on 11. Februar 2013 at 17:17

    Nach der Ausstellung ist vor der Austellung, puuuh… und wow, das geht ja bei dir/euch strahlend weiter! 🙂
    Herzlichen Glückwunsch!
    Sag mal, Susanne, habe ich jetzt ein Browserproblem, oder sind die weiteren Bilder nur als Kleinaufnahmeneingefüg?. Die Galerie will nicht aufgehen. Trotzdem bekomme ich einen feinen Eindruck, im Briefmarkenformat halt. 🙂
    Schönen Rosenmontag und weiterhin viel Erfolg mit der Ausstellung, du und Conny.
    Herzlichst
    Hanne

    • Dina said, on 11. Februar 2013 at 17:19

      Klar doch, jnach dem ich gemeckert habe, geht die Galerie doch auf! 🙂 Schön!

    • Susanne Haun said, on 12. Februar 2013 at 07:26

      Danke, Hanne,
      es ist ein ständiger Fluß und ich habe Freude daran.
      Gut, dass sich die Browser-Galerie entschlossen hat, die Bilder korrekt zu öffnen.
      Ich freue mich schon darauf, zu sehen, was du aus Texten und Fotos zusammenstellst. Danke schon jetzt dafür.
      Ich schaue zwischen dem Beantworten der vielen lieben Kommentare in meinem Blog aus dem Fenster und siniere darüber, an was ich heute weiter arbeite.
      Ich werde wohl am Manusskript für den Holzschnitt und an Flauberts Antonius weiter arbeiten aber vorher geht es an die frische Luft.
      Einen schönen Tag wünscht dir Susanne

  4. juergenkuester said, on 11. Februar 2013 at 17:37

    Gratulation! Das sieht alles locker und gelungen aus. Ich freue mich für Euch!
    Alles Gute,
    Juergen

    • Susanne Haun said, on 12. Februar 2013 at 07:29

      Danke, Jürgen, es war eine gelungene Veranstaltung und Conny und ich waren ausgesprochen zufrieden. Viele Grüße sendet dir Susanne

  5. Coco Niehoff Kunst/Malerei/Gedanken said, on 11. Februar 2013 at 17:40

    Reblogged this on …abstrakte, expressive Malerei und kommentierte:
    ….ich finde man kann auch ruhig erwähnen, dass wir gut verkauft haben und auch heute die Telefone nicht stillstanden für Besichtigungs und Kauftermine…:-)))) es war klasse, eine hervorragende Rede von Nina und klassisch gekonnter Gesang von Sylvia ( Tränchen gekullert )….Cocoline

    • Susanne Haun said, on 12. Februar 2013 at 07:31

      Guten Morgen, cocolinchen,
      klar können wir das erwähnen!
      Es gehört dazu, ohne die Verkäufe können wir keine Brötchen kaufen 🙂
      Und wie sagte ein Galerist mal? Er mag seine Brötchen auch mit Belag 🙂
      Heute geht es nun weiter im Programm, viel Spaß mit deinen neuen edlen Pinseln und der Leinwand wünscht dir Susanne

  6. frank8233 said, on 11. Februar 2013 at 22:25

    Glückwunsch zur gelungenen Vernissage

    • Susanne Haun said, on 12. Februar 2013 at 07:32

      Danke, Frank, ich freue mich nun auf unsere Ausstellungseröffnung in der Galerie Severina in Bad Doberan.
      Hast du schon eine Vorstellung, wann die Einladungskarten gedruckt sind, damit ich einige versenden kann?
      Einen schönen Tag wünscht dir Susanne

  7. kbvollmarblog said, on 12. Februar 2013 at 17:04

    Liebe Susanne,
    da drücke ich dir ganz, ganz fest die Daumen, dass alle deine Ausstellungen erfolgreich sind, dass viele der Werke ihre frohen Käufer finden und es rundum fröhlich zugeht. Da schließen sich meine Buchfeen Siri und Selma gleich an, die für dich ihre feinen Flügelchen kreuzen, was viiiiiiiel Glück bringen soll.
    Ganz herzliche Grüße vom Meer, groß und leer
    Klausbernd

    • Susanne Haun said, on 13. Februar 2013 at 08:18

      Lieber Klausbernd,
      danke für das viele, viele Glück, dass du und die Buchfeen mir vom großen Meer sendet.
      Einige Dämonen haben schon neue Besitzer gefunden und sind ganz aufgeregt, nach der Ausstellung an neuen Wänden ihr Unwesen zu treiben und die Besitzer mit lustigen Streichen und Neckerein zu erfreuen.
      Heute möchte ich mir einen schönen Tag an der Uni machen und in der Bibliothek stöbern, völlig ziellos ohne Streß.
      Ich wünsche dir und deinen Feen einen schönen Tag viele Grüße aus dem heute grauen und verschneiten aber wunderschönen Berlin sendet dir Susanne

  8. Leanne Cole said, on 22. Februar 2013 at 11:00

    Wonderful to hear, congratulations.


Schreibe eine Antwort zu Leanne Cole Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: