Zeichnung

Einen schönen Heiligabend und die Maria – Zeichnung von Susanne Haun

Ich wünsche allen meinen Lesern einen besinnlichen Heiligen Abend!

Maria Vers 3 (c) Zeichnung von Susanne Haun
Maria Vers 3 (c) Zeichnung von Susanne Haun

In 2009 schrieb ich über das Blau der Maria (siehe hier).

2010 zitierte ich mit einer Zeichnung von Maria und ihrem Kind Herder. (siehe hier)

2011 steht Anna, die Mutter Marias im Fokus meines Beitrags (siehe hier).

2012 habe ich mich am Heiligenabend auf die Hirten konzentriert (siehe hier).

2013 ist Maria Licht geworden (siehe hier).

Dieses Jahr ist es wieder Maria, dieses mal grün gewandtet in die Farbe der Hoffnung. Der Hoffnung auf ein schönes folgendes Jahr, das ich euch wünsche!

17 Kommentare zu „Einen schönen Heiligabend und die Maria – Zeichnung von Susanne Haun

    1. Die erste war die letzte der drei, die ich zeichnete, Greta! Ich werde mich heute gemütlich mit Kaffee und Keksen hinsetzen und meine Weihnachtsemails beantworten. Darunter ist auch deine 🙂 LG von Susanne

    1. Ich bin mit meinen roten Haaren natürlich ein Grünfan, @lz 🙂
      Vielleicht mag ich die Farbe auch, weil ich sie mit den unterschiedlichen Nuanzen von warmen und kalten Blau- und Gelbtönen mischen kann.
      Dir auch ein gutes von Susanne

        1. Danke für die Komplimente, lz, grün wird leider oft auch „aus der Tube“ benutzt und wirkt so schnell wie eine Tupperschüssel aus den 70zigern und nicht wie ein Wald, Wiese, Blume …

Kommentar verfassen