Java-eiland Amsterdam – Susanne Haun

Auf unseren Städtereisen begleiten uns die Reclam Kunst und Architektur Reiseführer (siehe hier). Sie sind sehr informativ und beantworten fast jede Frage, die sich uns beim Betrachten der Architekturen stellt.

Oft finden sich auch Tips, die die üblichen Reiseführer nicht enthalten. So auch der Tip, eine Architekturbesichtigung auf der künstlichen Insel Java-eiland durchzuführen.

Leider hatte es sich eingeregnet und so war alles grau in grau. Trotzdem haben wir einen Eindruck der Häuser und Kanäle, die an ein modernes Venedig erinnern, erhalten.

 

7 comments

Schreibe eine Antwort zu Susanne Haun Antwort abbrechen