Susanne Haun

Einer Flog über einen Fisch – Zeichnung auf Leinwand von Susanne Haun

Posted in Engel, Tiere, Zeichnung by Susanne Haun on 29. Januar 2020

 

Ich möchte wieder einmal auf mein Instagram Konto hinweisen.

Es kommt selten vor, dass ich eine Zeichnung  bei Instagram poste, die noch nicht auf meinem Blog ist.

Ich nenne das Bild einer Flog über einen Fisch. Es ist mit Tusche auf Leinwand gemalt, gezeichnet!

Wird durch den Bildträger Leinwand eine Zeichnung zum Gemälde? Oder bleibt es durch die Tusche als Zeichnung bestehen?

 

 

 

Einer flog auf einem Fisch, 20 x 20 cm, Tusche auf Leinwand, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Einer flog auf einem Fisch, 20 x 20 cm, Tusche auf Leinwand, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

 

22 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. kormoranflug said, on 29. Januar 2020 at 18:08

    Fliegende Fische sind delikat.

  2. versspielerin said, on 29. Januar 2020 at 20:19

    wunderschön!

  3. Ulli said, on 29. Januar 2020 at 20:43

    Für mich bleibt es trotz Leinwand eine Zeichnung. Eine, die ich gerne anschaue.
    Liebe Grüße
    Ulli

    • Susanne Haun said, on 4. Februar 2020 at 09:06

      Danke für deine „Empfindung“ zu meiner Zeichnung, Ulli. Ja, ich bin da auch hin und her gerissen. Ich empfinde es ebenso als Zeichnung .
      Einen schönen Tag von Susanne

      • Ulli said, on 4. Februar 2020 at 09:56

        Mich interessiert warum du gefragt hast, warum dies wichtig ist …
        herzlichst, Ulli

        • Susanne Haun said, on 7. Februar 2020 at 09:04

          Eine Zeichnung ist philosophisch schon von ihrer Funktion und Materialität zu betrachten. Mich interessiert es, ob ein Gemälde andere Emotionen und Wertungen hervorbringen als eine Zeichnung. 😉
          Da kommt die Kunsthistorikerin in mir heraus und die Trauer, dass Zeichnungen von vielen nicht so ernst genommen werden wie Gemälde.
          Liebe Grüße von Susanne

  4. Carl Weltwitz said, on 29. Januar 2020 at 21:05

    Es bleibt eine Zeichnung. Hier jedenfalls und nicht wegen der Tusche. Mit Tusche kann man auch malen. Zeichnung ist die Kunst der Linie und Malerei die Kunst der Farbflächen. Überschneidungen sind möglich.

    viele Grüße
    Carl Weltwitz

    • Susanne Haun said, on 4. Februar 2020 at 09:08

      Interessant, nicht war Carl. Für mich sind es auch Zeichnungen. Wobei gerade beim kleinen Engel ja auch viele Flächen vorhanden sind. Vielleicht ist es für euch alle eine Zeichnung, weil ich hauptsächlich zeichne?
      Viele Grüße von Susanne

      • Carl Weltwitz said, on 4. Februar 2020 at 13:06

        Ich hatte das mal so gelernt, dass eine erste grobe Verortung von Werken der Bildenden Kunst in Zeichnung oder Malerei anhand der Analyse, bzw. Bestimmung, der hauptsächlich den Ausdruck tragenden formalen Elemente im Werk möglich ist. Dabei kann eine Zeichnung formale Elemente der Malerei durchaus enthalten, und umgekehrt natürlich.

        Viele Grüße Carl

        • Susanne Haun said, on 7. Februar 2020 at 09:10

          Der Wert, die Aufgabe und die Funktion der Zeichnung scheint im ständigen Wandel, Carl. Das aufdröseln dieser Fragen wird Teil meiner Promotion sein.
          Viele Grüße von Susanne

  5. eimaeckel said, on 29. Januar 2020 at 22:13

    Wenn du noch mehr Fische malst wird aus deinem Blog ein Flog 😉
    Grüße vom Fischer

    • Susanne Haun said, on 4. Februar 2020 at 09:09

      HiHiHi, da hast du recht, du Fischer, da wäre ich aber mit dem Flog ja ganz alleine in der Welt der Blogger 😉
      Viele Grüße nun wieder aus Berlin von Susanne

  6. kopfundgestalt said, on 30. Januar 2020 at 23:48

    Für mich ist das Medium Leinwand dominant. Sie scheint die Hervorbringung auf eine andere Ebene zu heben.

    • Susanne Haun said, on 4. Februar 2020 at 09:18

      Danke, Gerhard. Du hast recht, die Leinwand verändert die Haptik des Bildes, sie ist mit Tusche auch viel schwieriger zu bearbeiten als ein Blatt Papier. Aber das ist ja gerade die Herausforderung!


Schreibe eine Antwort zu kormoranflug Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: