Drawing Myself - Brooklyn Art Library · Portraitmalerei · Selbstbildnisse · Skizzen · Skizzenbuch · Zeichnung

Susanne Haun in der Brooklyn Art Library

Es ist schon ein Jahr her, da zeichnete ich in ein Skizzenbuch der BROOKLYN ART LIBRARY (-> Klick).

B141385 Page 01 - Susanne Haun - The Sketchbook Project and Brooklyn Art Library
B141385 Page 01 – Susanne Haun – The Sketchbook Project and Brooklyn Art Library

Mit dem Titel Drawing Myself sendete ich mein Buch nach New York.

Located in the heart of Williamsburg, Brooklyn Art Library is home to over 41,000 sketchbooks from over 130 different countries. Participants of the project order blank sketchbooks, choose a theme, fill them up and connect their books online with search terms, an artist bio and other unique content. Every single sketchbook that is sent back to us is cataloged and placed on our shelves for visitors to view. That means you, as a visitor of Brooklyn Art Library, can search for just about anything you can think of, from the thousands of search terms our participants have logged. One of our librarians will then pull the book down for you and allow you to hold and flip through it.

steht auf der Homepage der Brooklyn Art Library

Die Bestätigung, dass mein Skizzenbuch wohlbehalten in New York angekommen ist, bekam ich sehr schnell schon vor fast einem Jahr. Ich hatte in der Zwischenzeit schon aufgegeben, mein Skizzenbuch auch online zu sehen ist aber jetzt kann es auf der Seite der Library betrachtet werden https://www.sketchbookproject.com/library/S283268

Eines wissen Micha und ich, wir werden in den nächsten vier Jahren New York besuchen. Nicht, weil dieses Skizzenbuch in Brooklyn von mir liegt, sondern weil ich Micha diese Stadt unbedingt zeigen möchte. Ich war viermal in dieser wundervollen pulsierenden Stadt, das letzte Mal 2006 als ich in der Galerie des Konsolats der Bundesrepublik Deutschlands ausstellte.

Natürlich habe auch ich vorab einen Scan meines Buches erstellt und kann euch auch hier auf meinem Blog die einzelnen Seiten zeigen:

6 Kommentare zu „Susanne Haun in der Brooklyn Art Library

  1. Schöne Idee! Und was für Euch die Absicht einer Fahrt nach New York ist, dass ist für mich eine längere Fahrt mit Wohnmobil durch die USA. Bin gespannt, wann ich das realisieren kann, vielleicht auch in den nächsten vier Jahren. Schönes Wochenende, Liebe Grüße

    1. Das sind doch tolle Aussichten, Jürgen, die mich wirklich erfreuen. Wenn es wieder möglich ist, zu reisen, dann suchen wir uns erstmal andere Ziele aus als die abgesagten……
      Liebe Grüße

  2. Liebe Susanne, was für ein spannendes Skizzenbuch und toll, dass es ein Teil der Brooklyn Art Library ist! Gerade diesen Sommer habe ich überlegt, dass es auch einmal ein schönes Projekt wäre, mit allen Eichhörnchenverlagsverbundenen (die Lust dazu haben!) ein gemeinsames Skizzenbuch für die Brooklyn Art Library zu füllen. 🙂 Vielleicht ja 2021!
    Liebe Grüße von Nina

Kommentar verfassen