Da und dort strich einer über den Schnee, mager, hungrig und wachsam, lautlos und scheu wie ein Gespenst - Zeichnung von Susanne Haun - 20 x 30 cm - Tusche auf Bütten

Der Wolf – Zeichnungen von Susanne Haun – Inspiriert von Hermann Hesse

Die Beschreibungen Hesses der Natur und der Grausamkeit des Menschen beeindruckten mich sehr. Ich beschloss, die Zeichnungen der Geschichte in Indigo und Sepia zu zeichnen.
2007 las Susanne Haun den kurzen Text „Der Wolf“ von Hermann Hesse und zeichnete vom Text inspiriert.

Continue reading