Susanne Haun

Gesang von der Ankunft der Seelen – Dante – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Dante Alighieri, Illustration, Zeichnung by Susanne Haun on 10. März 2017

 

Ich lese sehr gerne Virginia Durans  Art – Architecture – Graphic Design -Blog.

Diese Woche zeigte sie 23 Orte, an denen man in Wien gewesen sein sollte (siehe hier). Ich mag die guten Fotos von den Archtekturen der verschiedenen Städte. Wir sind ihren Empfehlungen in London und Amsterdam teilweise gefolgt und haben Orte entdeckt, zu denen wir sonst nicht gekommen wären.

Virginia fragte mich, welchen Tintenstift ich benutze. Ich werde ihr die Frage hier im Blog fotografisch beantworten.
Well, Virginia, my english isn’t very good and I hope showing you my kind of working in pictures.

 

 

Gesang von der Ankunft der Seelen - 18 x 19 cm - Tusche und Aquarell auf Bütten (c) Zeichnung von Susanne Haun

Gesang von der Ankunft der Seelen – 18 x 19 cm – Version 2 – Tusche und Aquarell auf Bütten (c) Zeichnung von Susanne Haun

 

 

Ich arbeite zur Zeit weiter am Dante-Zyklus, das Blau der Zeichnung „Gesang von der Ankunft der Seelen“ kennt ihr schon aus dem Film-Clip vom Pechsee des Teufels (siehe hier). Nun habe ich den Teufel in das Blau des Pechsees eingefügt.

 

Gesang von der Ankunft der Seelen - Dante - 25 x 25 cm - Tusche und Aquarell auf Bütten (c) Zeichnung von Susanne Haun

Gesang von der Ankunft der Seelen – Dante – 25 x 25 cm – Version 1 – Tusche und Aquarell auf Bütten (c) Zeichnung von Susanne Haun

 

 

Bisherige Projektschritte zu Dantes göttlicher Komödie:
#1 Entrada (siehe hier)
#2 Als ich mich zur Tiefe wandt, zu fliehen (siehe hier)
#3 Ich war im Kreis der Wartenden (siehe hier)
#4 Der Gesang vor der Ankunft der Höllenstadt (siehe hier)
#5 Dessen Füsse er mit einer Eisenzange kopfüber hielt (siehe hier)
#6 Der Pechsee des Teufels (siehe hier)

 

%d Bloggern gefällt das: