Susanne Haun

Ein Frühlingsgruss in Zeiten des Corona Virus – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Blumen und Pflanzen, Zeichnung by Susanne Haun on 17. März 2020

 

Narzissen, 29,5 x 21 cm, Tusche auf Aquarellkarton, Zeichnung von Susanne Haun, Blog (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Narzissen, 29,5 x 21 cm, Tusche auf Aquarellkarton, Zeichnung von Susanne Haun, Blog (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

 

Nun ist es soweit, das gesellschaftliche Leben in Berlin, in Deutschland, findet nicht mehr statt. Der Corona Virus hat uns fest im Griff.

Ich besinne mich auf mich selber, zeichne, sortiere meine Papiere, bereite alles für die Steuer vor, räume auf und mache Dinge, die ich schon lange auf meiner todo Liste habe, zu denen ich aber nicht gekommen bin. Dinge, die nicht die Priorität 1 besitzen und so von Liste zu Liste übertragen wurden.

Noch genieße ich die Ruhe. Gerade in der letzten Zeit habe ich unter der Hektik des Alltags und den vielen Terminen gelitten.

Ich werde aus diesen Zeiten lernen. Das weiss ich.

Beim letzten Versuch, Lebensmittel zu kaufen, habe ich mir Blumen gekauft, die gab es genug und so kann ich euch heute ein paar gezeichnete Frühlingsblüher zeigen.

 

 

%d Bloggern gefällt das: