Susanne Haun

Übermalung

Posted in Zeichnung by Susanne Haun on 22. Juli 2017

Ein sehr spannendes Projekt, liebe Heike, das mich sehr inspiriert und meine Kreativität fordert!

hikeonart

Vor einigen Tagen bekam ich Post von Susanne Haun.

Sie schickte mir zur Übermalung ihr Portrait

Übermalung

Lange Zeit hing es erst einmal so da und ich wartete auf Inspiration.

Seit gestern ist hier schlechtes Wetter und da kann ich so etwas sehr gut in Angriff nehmen.

Man kann die Bilder einzeln anklicken.

Ich habe mir ein Feld abgeklebt und irgendwie auch noch an Jürgen gedacht….Da ich die erste im Bunde bin, darf ich mir die zu bearbeitende Fläche auswählen, dachte ich mir.

Ich arbeitete mit Kohle, Gesso und Acryl sowie Zeitungspapier. Letzteres habe ich indirekt in Acryl „abgedruckt“ (transferiert 🙂 ) bzw. Reste darin eingearbeitet.

„Der du warst“

Ist es nicht das, was immer im Kontakt entsteht? Ein bisschen (oder mehr) ist man nicht mehr man selbst. Sei es, dass man ein Bild von sich gibt, eine Rolle spielt, sei es, dass das Gegenüber einen verändert. Man macht sich ein…

Ursprünglichen Post anzeigen 167 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: