Tanja Bethke, Susanne Haun und Nina A. Schuchardt in der Buchhandlung am Schäfersee (c) Buchhandlung am Schäfersee

„Die Urheber verlieren ein Stück ihrer Deutungshoheit“ – Nina Alice Schuchardt

Abhängen der Ausstellung Sinnbilder von Susanne Haun in der Galerie Blickwinkel in Schwerin

Und wieder ist eine Ausstellung vorbei. Und wieder habe ich das Gefühl, sie doch gerade erst gehangen zu haben. Am Samstag haben wir die Kunstwerke aus Schwerin wieder zurück nach Berlin gebracht.
Meine Freundin, Kunsthistorikerin und Verlegerin Nina Alice Schuchardt half mir nicht nur beim Hängen der Ausstellung! Sie eröffnete die Ausstellung auch mit einer wundervollen Ausstellungseinführung, die nicht nur mich, sondern auch die Besucherinnen und Besucher der Ausstellung mit in meine inneren Bildwelten nahm. Ich möchte euch Ninas Worte nicht unterschlagen und stelle ihre Schlussworte in diesem Blogartikel zur Diskussion.

Continue reading

Impressionen von der Ausstellungseröffnung Galerie Blickwinkel Schwerin, Susanne Haun (c) Foto M.Fanke

Impressionen von der Ausstellung Sinnbilder – Galerie Blickwinkel, Schwerin – Susanne Haun

Impressionen von der Ausstellung Sinnbilder der Berliner Künstlerin Susanne Haun
Arbeiten auf Papier – eine Werkschau
Ausstellungseröffnung: Samstag, den 21. August 2021, 17 Uhr
Ausstellungsdauer: 22.8. – 7.10.2021
Galerie Blickwinkel, Münzstraße 18, 19055 Schwerin/Schelfstadt

Continue reading

Entstehung Die Traumdeuterin und Seherin, 65 x 55 cm, Tusche auf Aquarellkarton, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Resonanzen zu meiner Werkschau – Susanne Haun

Werkschau Zeichnungen von Susanne Haun
Nina vom Eichhörnchenverlag und ich haben neben diesen weiter unten im Blogbeitrag aufgelisteten spontanen Beschreibungen der Broschüre manchmal auch gezielt nach Kritikpunkten gefragt und auf diesem Weg konstruktives Feedback erhalten. Vielen Dank auch dafür!

Continue reading

Ausschnitt - Madonne del Latte nach Corregio, 69 x 57 cm, Tusche auf William Turner Hahnemühle Papier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Mein Sinnbild von Correggios Madonna del Latte – Zeichnung von Susanne Haun

Katharina Schulze vom Eichörnchenverlag hat einen längeren Artikel zur Maria lactans durch die Zeitgeschichte geschrieben und auch meine Madonna nicht vergessen.
Mich faszinierte dieses klassische Bild der Frau und ich wollte es gerne um die Engelsflügel erweitern und in meiner Art interpretieren. Katharina Schulze vom Eichörnchenverlag hat einen längeren Artikel zur Maria lactans durch die Zeitgeschichte geschrieben und auch meine Madonna nicht vergessen.

Continue reading