Susanne Haun

Das Jahr der Ziege – Pastell Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Pastell, Tiere, Zeichnung by Susanne Haun on 21. Februar 2015

Als erstes machte mich Ulli und danach Tom darauf aufmerksam, dass nun das Jahr der Ziege begonnen hat.

Ziege (c) Pastellzeichnung von Susanne Haun

Ziege (c) Pastellzeichnung von Susanne Haun

 

Ich habe mir darüber keine Gedanken gemacht.
Aus dem chinesischen Horoskop (siehe hier) habe ich für die Ziege folgendes gelesen:
„Das chinesische Horoskop 2015 beginnt am 19. Februar und ist das Jahr der Holz-Ziege, es verspricht eine sanftere, Konsens orientierte Herangehensweise. Das Element Holz bedeutet jedoch auch, dass das Ziegenjahr „kantig“ werden kann und nicht alles glatt ablaufen wird, dafür aber mit gesunden Schritten und in einem nachhaltigen Rahmen.
Die Ziege gilt im chinesischen Horoskop als sehr verständnisvoll und friedliebend, sowie mit einer guten Menschenkenntnis ausgestatt. Sie hat aber auch eine sehr kreative Ader und eine detaillierte Vorstellung der Zukunft und den damit verbundenen Projekten. Dieser Charakter ist in vieler Hinsicht vorbildlich und hat besonders im chinesischen Jahreshoroskop 2015, dem Holz-Ziegen-Jahr, einen großen Einfluss auf die anderen Tierkreiszeichen.“

Da ich Ziegen so oder so mag und viele Zeichnungen aus Marokko von Ziegen mitgebracht habe, packte mich die Lust, eine in Pastell festzuhalten.

 

Rot sitzend in Ölkreide – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Akt, Aktmalerei, Zeichnung by Susanne Haun on 19. Juni 2014

Am Montag stellte ich meinen blauen Akt in Ölkreide und Acryl auf Bütten vor (siehe hier).

Vorgestern zeichnete ich das rote Gegenstück dazu.

Sitzender Akt in Rot - 65 x 50 cm - Ölkreide und Acryl auf LanaColours von Susanne Haun  (c) Foto von M.Fanke

Sitzender Akt in Rot – 65 x 50 cm – Ölkreide und Acryl auf LanaColours von Susanne Haun (c) Foto von M.Fanke

Material Ölkreide – blauer Akt – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Akt, Aktmalerei, Zeichnung by Susanne Haun on 16. Juni 2014

Ölpastelle bestehen aus Farbpigmenten, Wachs und einem öligen Bindemittel. Entgegen den Softpastellen geben sie die Farbe einzig beim Zeichnen ab. Auch Ihnen widme ich ein Kapitel in meinem Pastell-Buch, an dem ich gerade arbeite (siehe hier).

Arbeitsstand Ölkreiden - Ölpastelle (c) Foto von M.Fanke

Arbeitsstand Ölkreiden – Ölpastelle (c) Foto von M.Fanke

Als Papier habe ich Echt-Bütten „Ingres“ braun, 100 g/m² von Hahnemühle gewählt. Das Papier hat einen satten Farbton, der perfekt für den Hintergrund des Aktes geeignet ist. In dieser Art zeichne ich nun schon seit ca. 15 Jahren Akt.

%d Bloggern gefällt das: