Workshop und Presse der Ausstellung von Susanne Haun in der Galerie Orange

Workshop in der Ateliergalerie Orange

Mit Tusche zeichnen und kolorieren
Dozentin: Susanne Haun

Am Samstag, den 28. Mai 2022, von 10 – 16 Uhr

Kosten 75 Euro / Person inklusive Material

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen begrenzt.
Eine Anmeldung zum Workshop ist erforderlich und muss bei Antje Flauß,
Telefon 0176 5509 2449 oder
Email: atelier@orange-galerie.de
,erfolgen.

Die Natur steckt voller Inspirationen. Wir zeichnen mit Tusche, Feder und Pinsel Blumen, Pflanzen, Muscheln und Fundstücke, die jeder Kursteilnehmer nach Belieben aus dem Lieblingsblumenladen oder vom letzten Strandspaziergang mitbringen kann. Wir lernen, die Gegenstände zu sehen und sie auf dem Papier in Szene zu setzen. Dabei lernen die Zeichnerinnen und Zeichner die Eigenschaften der verschiedenen Tuschen und Federn kennen. Gerne kann die Tusche mit Aquarellfarben kombiniert werden. Es werden kleine Exkurse in Komposition und Schraffur unternommen.

Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Jede / jeder wird bei seinem Kenntnisstand abgeholt.

Continue reading

Impressionen Eröffnung AtelierGalerie Orange, Zeichnungen von Susanne Haun (c) Foto Andreas Flauss

Eröffnung der Ausstellung „In Tuschelinien träumen“ – Öffnungszeiten – Susanne Haun in der Galerie Orange

Öffnungszeiten der Ausstellung

Ausstellung In Tuschelinien träumen, Zeichnungen von Susanne Haun
Ausstellungsdauer: 29. April – 26. Juni 2022
Öffnungszeiten
Dienstag, Donnerstag und Samstag von 14 – 18 Uhr

AtelierGalerie ORANGE
Kontakt: Antje Flauß | Herthaplatz 6 | 13156 Berlin | 0176 5509 2449 atelier@orange-galerie.de | http://www.orange-galerie.de
Wir freuen uns über euren Besuch!
Impressionen von der Ausstellungseröffnung

Ich habe mich sehr gefreut, dass die Ausstellungseröffnung so gut besucht war. Es hat gut getan, nach der langen Pandemie und nun auch Kriegszeit sich zu treffen, alte und neue Gesichter zu sehen und zu quatschen und fröhlich zu sein.

Continue reading

Einladung zur Ausstellung „In Tuschelinien träumen“ Susanne Haun in der Galerie Orange

In Tuschelinien träumen – Ausstellung:
Susanne Haun in der AtelierGalerie Orange

Freitag, den 29. April 2022, 18 – 21 Uhr

Ausstellungsdauer: 29. April – 26. Juni 2022

Es werden Tuschezeichnungen unterschiedlichster Größe auf unterschiedlichstem Material von Susanne Haun gezeigt.

Die Galerie Orange ist eine sehr schöne alteingesessene Galerie in Berlin Pankow am Herthaplatz. Gerade hat ein Generationswechsel stattgefunden, die Hauptverantwortung ist von der Mutter zur Tochter übergegangen. Mutter Elke und Tochter Atnje waren bei mir zum Linolschnitt Workshop in der Graphothek Berlin. So haben wir uns kennengelernt.

Ich freue mich auf die Ausstellung

Continue reading

Ausschnitt Ur-Mutter, Frau , Mädchen, Ton, 15 x 15 cm (c) Skulptur von Susanne Haun

Ur-Mutter, Frau, Mädchen – Skulptur von Susanne Haun

Susanne Haun: Der Drang nach Dreidimensionalität

Irgendwann scheint jede und jeder einmal das Gefühl zu haben, dreidimensional arbeiten zu wollen. Bei mir war der Drang in letzter Zeit extrem hoch und ich habe mich zum Workshop Editionen in Porzellan mit Maria Volokhova angemeldet.

Wer das Wort Editionen liest, dem wird klar sein, dass man natürlich eine Skulptur mitbringen muss, umd diese in Porzellan herstellen zu können.

Also habe ich mir von meiner ständigen Begleitung 10 kg Ton mitbringen lassen und die letzten zwei Wochen mit dem Ton gearbeitet. Eine sehr befriediegende Arbeit und nun bin ich mit dem Entergebnis zufrieden und bin gespannt, wie meine Ur-Mutter, Frau, Mädchen in Porzellan aussehen wird.
In Solidarität mit den Ukrainischen Frauen und Kindern, die an den europäischen Bahnhöfen stranden

Der Krieg mit seinen Schrecken macht mir Angst und die Frauen, die mit Ihren Kindern an den europäischen Bahnhöfen stranden machen mich unendlich traurig. Alles zurückzulassen, was einen ausmacht und ins Ungewisse die Kinder in Sicherheit bringen, der Gedanke treibt mir immer wieder die Tränen in die Augen.

Continue reading

Galerie Orange, Herthaplatz 6. 13156 Berlin (c) Elke Flauss

In Tuschelinien träumen – Ausstellung Susanne Haun in der Galerie Orange

In Tuschelinien träumen – Ausstellung:
Susanne Haun in der Galerie Orange

Freitag, den 29. April 2022, 18 – 21 Uhr

Ausstellungsdauer: 29. April – 26. Juni 2022

Es werden Tuschezeichnungen unterschiedlichster Größe auf unterschiedlichstem Material von Susanne Haun gezeigt.

Die Galerie Orange ist eine sehr schöne alteingesessene Galerie in Berlin Pankow am Herthaplatz. Gerade hat ein Generationswechsel stattgefunden, die Hauptverantwortung ist von der Mutter zur Tochter übergegangen. Mutter Elke und Tochter Atnje waren bei mir zum Linolschnitt Workshop in der Graphothek Berlin. So haben wir uns kennengelernt.

Ich freue mich auf die Ausstellung

Im Januar habe ich die beiden dann in ihrer Galerie besucht und bei einem herzlichen intensiven Gespräch, haben wir die Ausstellung meine Zeichnungen unter dem Titel In Tuschelinien träumen in der Galerie Orange geplant. Als Titel-Zeichnung für die Ausstellung habe ich mich zu meiner Marderfrau entschieden.

Continue reading

Einladung zum 24. Kunstsalon im Atelier Susanne Haun – mit Katrin Merle – Abgesagt

Liebe Freundinnen und Freunde meines KunstSalons!

Katrin Merle und ich haben beschlossen, es zu wagen! Wir werden im Januar den Salon nachholen, der eigentlich im Mai 2020 aufgrund der Pandemie ausgefallen ist.
Neuer Termin

Der 24. KunstSalon am Dienstag wird nun nach der Corona Pause nachgeholt und findet am 18. Januar 2022 um 18 Uhr in meinen Atelierräumen in der Groninger Str. 22, 13347 Berlin statt.

Als Gast freue ich mich auf Katrin Merle, sie absolvierte ihre Ausbildung in der Fachrichtung Modedesign am Lette Verein und war danach als Modezeichnerin und später als Grafikerin in einer Werbeagentur tätig. Seit 1995 arbeitet sie freiberufliche Illustratorin und ist seit 2012 bei den Urban Sketchers. In ihrem Atelier im Kunstzentrum Tegel Süd widmet sie sich der freien Malerei.

Continue reading

1 2 3 21