Portraitmalerei · Selbstbildniss Tagebuch 2021 · Zeichnung

Selbstbildnis Kalender 1.2. – 28.2.2021 – Susanne Haun

Selbstbildnisstagebuch 1.-28.2.2021 Zeichnung von SusanneHaun (c) VG-Bild-Kunst Bonn 2021
Selbstbildnisstagebuch 1.-28.2.2021 Zeichnung von SusanneHaun (c) VG-Bild-Kunst Bonn 2021

Ich und der Februar 2021

Mein A4 Wochenkalender mit meinen Selbstportraits wächst.

„SUSANNE HAUN | Werkschau 2013 – 2020“ aus dem Eichhörnchenverlag

Meine Selbstbildnis Kalender werden auch in meiner Werkschau (siehe hier) vorgestellt und mit Hilfe eines QR-Codes können alle zu einem Jahr gehörigen Zeichnungen aufgerufen werden.

Für 8 Euro plus 2,70 Euro Porto innerhalb Deutschlands könnt ihr das Buch entweder unter diesem Link  (einfach dem Link zum Verlag zu meinem Buch folgen -> klick) im Eichhörnchenverlag kaufen oder ihr bestellt es bei mir (info@susannehaun.de) und ich sende es euch mit Widmung zu. Ihr bezahlt bei Lieferung, die Kontodaten findet ihr auf der mit der Publikation gesendeten Rechnung.

Hier gelangt ihr zur Vorstellung meiner Werkschau im Blog des Eichhörnchenverlags (-> Klick).

Portraitmalerei · Selbstbildniss Tagebuch 2021 · Zeichnung

Update: Film zum Selbstbildnis Kalender 1.1. – 31.1.2021 – Susanne Haun

Der Film zum gestrigen Blogbeitrag

Nach dem Update meines Blogs Ende letzten Jahres habe ich noch keinen Videofilm hochgeladen und gezeigt und so habe ich nicht bemerkt, dass der von mir groß angekündigte Film zu meinen Selfie – Kalendern nicht angezeigt wurde. Ich werde wohl in die Tiefen des WordPress einsteigen müssen, um diesen Fehler zu beheben, denn mein Tarif beinhaltet das Abspielen von Videos aus der eigenen Mediathek

Mein Vimeo Account

Nun habe ich den Film auf meinem Vimeo Account (-> Klick) hochgeladen. Das ist zwar nicht Sinn und Zweck der Sache, denn ich zahle ja extra dafür, dass ich Videos in der WordPress Mediathek hochladen und auf meinem Blog zeigen kann. Aber was soll’s, ich wollte euch den Film unbedingt zeigen.

Hier nun der Film zum Kalender 2021

Ich bin besonders von der Qualität des Tons der Kamera überzeugt. Ich habe kein externes Mikrofon verwendet. Einige Versprecher zeichnet das Video aus, ich hatte kein Konzept, habe einfach drauflos geplaudert.

Portraitmalerei · Selbstbildniss Tagebuch 2021 · Zeichnung

Selbstbildnis Kalender 1.1. – 31.1.2021 – Susanne Haun

Selbstbildnis Tagebücher, Foto von Susanne Haun (C) VG Bild-Kunst, Bonn 2021
Selbstbildnis Tagebücher, Foto von Susanne Haun (C) VG Bild-Kunst, Bonn 2021

Ein Kalender von den u.s.e BUCHmachern

Dieses Jahr habe ich mir ein A4 Wochenkalender für meine Selbstportraits ausgesucht. Schon vor dem Lockdown im Oktober kaufte ich ihn bei den u.s.e Buchmachern, die ihr Geschäft in dem Haus haben, wo sich auch mein Atelier befindet.

Meine neue Kamera

Zu Weihnachten hat mir der Liebste eine neue Kamera (Canon EOS 77D) mit Schwenkbildschirm und ausgesprochen guter Videofunktion geschenkt. Ich bin ganz begeistert und entdecke gerade die neuen Möglichkeiten, die mir dieses Gerät bietet. Neben den Fotos meiner Selbstportraits habe ich einen kleinen Film gedreht wo ich ein wenig zu den Portraits erzähle.

Wie findet ihr den Film?

Ich bin besonders von der Qualität des Tons der Kamera überzeugt. Ich habe kein externes Mikrofon verwendet. Einige Versprecher zeichnet das Video aus, ich hatte kein Konzept, habe einfach drauflos geplaudert.

„SUSANNE HAUN | Werkschau 2013 – 2020“ aus dem Eichhörnchenverlag

Meine Selbstbildnis Kalender werden auch in meiner Werkschau (siehe hier) vorgestellt und mit Hilfe eines QR-Codes können alle zu einem Jahr gehörigen Zeichnungen aufgerufen werden.

Für 8 Euro plus 2,70 Euro Porto innerhalb Deutschlands könnt ihr das Buch entweder unter diesem Link  (einfach dem Link zum Verlag zu meinem Buch folgen -> klick) im Eichhörnchenverlag kaufen oder ihr bestellt es bei mir (info@susannehaun.de) und ich sende es euch mit Widmung zu. Ihr bezahlt bei Lieferung, die Kontodaten findet ihr auf der mit der Publikation gesendeten Rechnung.

Hier gelangt ihr zur Vorstellung meiner Werkschau im Blog des Eichhörnchenverlags (-> Klick).

Portraitmalerei · Selbstbildniss Tagebuch 2020 · Zeichnung

Selbstbildnisstagebuch 19.10. – 31.12.2020 – Susanne Haun

Selbstbildnisstagebuch 19.10. - 31.12.2020, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020
Selbstbildnisstagebuch 19.10. – 31.12.2020, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Endlich!

Am Wochenende habe ich es endlich geschafft, die noch offenen Wochen meiner Selbstbildnisstagebücher eizuscannen und euch hier zu präsentieren.

Meine Slebstbildnisstagebücher werden auch in meiner Werkschau (siehe hier) vorgestellt und mit hilfe eines QR-Codes können alle zu einem Jahr gehörigen Zeichnungen aufgerufen werden. Da schon knapp 100 Ausgaben meiner Werkschau ausgeliefert wurden, ist es auch Zeit, das Jahr 2020 zu vervollständigen.

Wenn du die Selfies größer betrachten möchtest -> Auf die Zeichnung klicken:

Portraitmalerei · Selbstbildniss Tagebuch 2020 · Zeichnung

Selbstbildnisstagebuch 31.8. – 18.10.2020 – Susanne Haun

 

 

Selbstbildnisstagebuch 31.08. - 18.10.2020, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020
Selbstbildnisstagebuch 31.08. – 18.10.2020, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

 

Ja!

Auch meine beiden Kalender füllen sich weiterhin mit Selbstportraits.

Tag für Tag, Woche für Woche, Jahr für Jahr.

Und jedesmal bin ich wieder anders. 😉

 

 

 

Portraitmalerei · Selbstbildniss Tagebuch 2020 · Zeichnung

Selbstbildnisstagebuch 13.7. bis 30.08.2020 – Susanne Haun

 

 

Selbstbildnisstagebuch 13.7. – 30.8.2020, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020
Selbstbildnisstagebuch 13.7. – 30.8.2020, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

 

In diesem Zyklus von Selbstportraits in meinen Kalendern habe ich unbewusst einen kleinen Zeitsprung vorgenommen.

Warum ich am 6. August in der Woche vom 19. – 25. Oktober gezeichnet habe?

Ich weiß es nicht, es ist einfach passiert!

Ich finde, man merkt diesen Portraits an, dass ich sehr viel Arbeit in den letzten 6 Wochen hatte.

Was meint ihr dazu?

 

Radierung · Zeichnung · Zitat am Sonntag

Zitat am Sonntag – Gertrude Jekyll

 

 

Wenn etwas wert ist, getan zu werden,

ist es wert, gut getan zu werden.

Gertrude Jekyll, 1843 – 1032, englische Gartengestalterin und -autorin

 

Gerbera 15 x 30 cm Aquatinta Radierung von zwei Platten (c) Susanne Haun
Gerbera 15 x 30 cm Aquatinta Radierung von zwei Platten (c) Susanne Haun

 

 

 

 

 

__________________
Zitiert nach Zitatkalender 365 Frauen wie wir, Dortmund 2019, 18. Mai 2020

 

Berühmt · Portraitmalerei · Zeichnung · Zitat am Sonntag

Zitat am Sonntag – Elfriede Lohse-Wächtler

 

Ich allein weiß,

wer ich bin.

Elfriede Lohse-Wächtler, 1899 – 1940, deutsche Künstlerin

 

 

Detail Auge - Meine Vorstellung von Elfriede Lohse-Wächtler - 70 x 50 cm - Tusche auf Aquarellpapier - 2017 (c) Zeichnung von Susanne Haun
Detail Auge – Meine Vorstellung von Elfriede Lohse-Wächtler – 70 x 50 cm – Tusche auf Aquarellpapier – 2017 (c) Zeichnung von Susanne Haun

 

Vergänglichkeit · Zeichnung

Zitat am Sonntag – Christa Wolf

 

Einmal im Leben zur rechten Zeit

sollte man an Unmögliches geglaubt haben.

Christa Wolf, 1929 – 2011, deutsche Schriftstellerin

 

Tagebucheintrag 27.7.2020, Einmal im Leben, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020
Tagebucheintrag 27.7.2020, Einmal im Leben, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

 

__________________
Zitiert nach Zitatkalender 365 Frauen wie wir, Dortmund 2019, 14. Juni 2020

 

Zeichnung · Zitat am Sonntag

Zitat am Sonntag – Ingeborg Bachmann

 

Aufhören können,

da ist nicht eine Schwäche,

das ist eine Stärke.

Ingeborg Bachmann, 1926 –  1973 , österreichische Schriftstellerin

 

Tagebucheintrag 20.7.2020, Aufhören können ist Stärke, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020
Tagebucheintrag 20.7.2020, Aufhören können ist Stärke, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

 

 

__________________
Zitiert nach Zitatkalender 365 Frauen wie wir, Dortmund 2019, 29. Juni 2020