Susanne Haun

Tagebucheintrag 29. Juli und 3.8.2020 – Alles hat seine Zeit – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Landschaft, Tiere, Zeichnung by Susanne Haun on 11. August 2020

 

Tagebucheintrag 03.08.2020, Die Flut kommt, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Tagebucheintrag 03.08.2020, Die Flut kommt, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

 

Weiterhin zeichne ich Tag für Tag einen Tagebucheintrag.

Ich möchte mich ein wenig von den vielen Worten erholen, die ich hier schreibe.

Meine Kreativität für das geschriebene Wort möchte ich in meine Promotion legen.

Jedes Ding hat seine Zeit!

 

Tagebucheintrag 29.7.2020, Ich schaute die Landtiere, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Tagebucheintrag 29.7.2020, Ich schaute die Landtiere, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

 

Tagebucheintrag 28. und 30.Juli 2020 – Ophelia wo bist du? – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Akt, Tiere, Zeichnung by Susanne Haun on 10. August 2020

 

 

Tagebucheintrag 30.7.2020, Ophelia, wo bist du, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Tagebucheintrag 30.7.2020, Ophelia, wo bist du, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

 

Ophelia wo bist du?

Shakespeares Ophelia ist besonders bei den Präraffaeliten

ein beliebtes Thema. Auch ich mag die Ophelia und habe sie schon oft interpretiert. (siehe hier).

 

 

Tagebucheintrag 28.7.2020, Die Vogelhochzeit, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Tagebucheintrag 28.7.2020, Die Vogelhochzeit, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Tagebucheintrag 28.7.2020 – Hula Hop der Seerosen – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Akt, Blumen und Pflanzen, Zeichnung by Susanne Haun on 8. August 2020

 

Tagebucheintrag 28.7.2020, Hula Hop der Seerosen, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Tagebucheintrag 28.7.2020, Hula Hop der Seerosen, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

 

Im Volkspark am Weinberg in Berlin Mitte an der Bernauer Straße dominiert ein künstlisch angelegter Teich voller Seerosen. Den hatte ich noch vom täglichen Spaziergang im Kopf als ich dieses Bild zeichnete.

 

Tagebucheintrag 25. Juli 2020 – Ich seh‘ den Sternenhimmel – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Landschaft, Zeichnung by Susanne Haun on 5. August 2020

 

„Ich seh‘ den Sternenhimmel“ sang Hubert Kah 1983.

Manchmal frage ich mich, wie Gedanken in den Kopf kommen und sich an die Oberfläche arbeiten.

Warum hatte ich ausgerechnet beim Zeichnen am 25. Juli dieses alte Lied im Kopf?

 

Tagebucheintrag 25.7.2020, Ich seh den Sternenhimmel, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Tagebucheintrag 25.7.2020, Ich seh den Sternenhimmel, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

 

Tagebucheintrag 23.7.2020 – Ich träume von Sizilien – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Landschaft, Zeichnung by Susanne Haun on 4. August 2020

 

Ich träume von Sizilien, mehr Text braucht diese Zeichnung nicht.

 

Tagebucheintrag 23.7.2020, Ich träum evon Sizilien, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Tagebucheintrag 23.7.2020, Ich träum evon Sizilien, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

 

Tagebucheintrag 22. und 24.72020 – Kuckuck schallt es über die Wüste – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Tiere, Zeichnung by Susanne Haun on 3. August 2020

 

Tagebucheintrag 22.7.2020,Kuckuck schallt es über die Wüste, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Tagebucheintrag 22.7.2020,Kuckuck schallt es über die Wüste, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

 

Während ich zeichne, höre ich einen Beitrag zum Christopher Street Day in den Nachrichten.

Anschliessend läuft eine Natursendung über die Wüste.

Daraus sind diese beiden Zeichnungen entstanden.

 

Tagebucheintrag 24.7.2020, Christopher Street day, Ich probiere 1.001 Füller, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Tagebucheintrag 24.7.2020, Christopher Street day, Ich probiere 1.001 Füller, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

 

 

Tagebucheintrag 21. und 26.Juli 2020 – Hoch hinaus wo die Engel wohnen – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Blumen und Pflanzen, Tiere, Zeichnung by Susanne Haun on 1. August 2020

 

Tagebucheintrag 21.7.2020, Hoch hinaus wo die Engel sind, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Tagebucheintrag 21.7.2020, Hoch hinaus wo die Engel sind, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

 

In unserem Garten habe ich Gladiolen gepflanzt.

Ich war sehr überrascht, wie die Blumen sich in die Höhe strecken und ich bin erstaunt, wie anfällig die Gladiolen sind.

Meine Freude über diese Pflanze drückt sich auch in der Farbe aus, die ich mit polychromes Buntstiften gesetzt habe.

Dagegen ist meine Tagebuchnotiz vom 26. Juli 2020 farblos. Ich habe meinen Pilot Füller verwendet und erfreue mich an der Varianz der Linie.

Fuchs und Mensch als Januskopf schauen in verschiedenen Richtungen.

Wo schauen wir hin?

 

Tagebucheintrag 26.7.2020, Wo schaun wir hin?, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Tagebucheintrag 26.7.2020, Wo schaun wir hin?, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

 

Tagebucheintrag 15.7.2020 – Roses are violett – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Zeichnung by Susanne Haun on 27. Juli 2020

 

 

Tagebucheintrag 15.7.2020, Roses are violett, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Tagebucheintrag 15.7.2020, Roses are violett, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Tagebucheintrag 14.7.2020 – Es ist noch nicht ausgestanden – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Zeichnung by Susanne Haun on 25. Juli 2020

 

Sehe ich das Heute Journal denke ich „Es ist noch nicht ausgestanden!“.

Ich erwische mich sogar dabei, dass ich denke, dass die Nachrichten zu Zeiten des Kalten Krieges nicht so beängstigend waren. Aber ich glaube, da verherrliche ich. Heisst das, dass ich Alt werde?

 

Tagebucheintrag 14.7.2020, Es ist noch nicht ausgestanden, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Tagebucheintrag 14.7.2020, Es ist noch nicht ausgestanden, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

 

Tagebucheintrag 15.7.2020 – Yippieh – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Tiere, Zeichnung by Susanne Haun on 24. Juli 2020

 

Yippieh!

Ich freue mich heute 🙂 oder am 15. Juli 2020 freute ich mich 🙂

 

Tagebucheintrag 15.7.2020, Yippieh, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Tagebucheintrag 15.7.2020, Yippieh, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

 

%d Bloggern gefällt das: