Susanne Haun

Der Eichhörnchenverlag bei der Frankfurter Buchmesse – Susanne Haun

Posted in Collage, Projekt Sehgewohnheiten der Kleinsten, Publikationen, Zeichnung by Susanne Haun on 15. Oktober 2020

 

 

Susanne Haun im Eichhörnchenverlag, Foto selbst (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Susanne Haun im Eichhörnchenverlag, Foto selbst (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

 

Es ist nun schon einige Zeit her, da hat Nina Alice Schuchardt, die Verlegerin des Eichhörnchenverlags (-> klick auf Instagram) ihr Verlagsprogramm herausgebracht.

Es ist eine wunderschöne Broschüre geworden und ich freue mich sehr, dass auch das Buch Landtiere, zu dem ich die Illustration gefertigt habe, vorgestellt wird.

Nina hat ihr Programm als pdf auf ihrer Seite zur Verfügung gestellt.Es lohnt sich, hineinzuschauen (-> Klick).

Ich freue mich immer wieder wie aktiv Nina in allen Bereichen ist. Sie nimmt auch an der digitalen Frankfurter Buchmesse Special Edition teil.

Hier (-> Klick) seht ihr die Liste der Veranstaltungen, an denen der Eichhörnchenverlag beteiligt ist. Die Veranstaltungen finden digital statt, jeder kann also bequem vom Sofa aus dabei sein.

 

 

Landtiere, ein Buch aus dem Eichhörnchenverlag

Text: Gerd Knappe
Illustration: Susanne Haun
Fotografie: Thomas Lemnitzer
Landtiere erschien als Pappebuch am 16. September 2017.
ISBN 978-3-9818726-0-6

Das Buch kann direkt beim Eichhörnchenverlag bestellt werden (-> Klick.).

In der Buchhandlung am Schäfersee, Markstraße 6, 13409 Berlin ist das Buch vorrätig und kann vor dem Kauf angeschaut werden. (-> Klick)

Gerne könnt ihr es signiert auch bei mir bestellen, es kostet 14,90 Euro inklusive Porto innerhalb Deutschlands. Einfach eine Mail an info@susannehaun.de .

 

Mögt ihr lieber bewegte Bilder?

Hier liest Nina das Kapitel zur Kuh aus dem Buch Landtiere vor. Katharina vom Eichhörnchenverlag liest die DIE GESCHICHTE VON TUI-TIU von Gerda Kazakou vor.

 

 

Die Lyriklesung des Landstreichers von Gerd Knappe durch Nina hat mir sehr gut gefallen. 🙂 Auch die Illustrationen von Elisa Brückner gefallen mir sehr, sie lassen Raum zum Träumen. Das Buch habe ich gleich im Shop (->Klick) des Eichhörnchenverlags vorbestellt.

 

 

 

Tagebucheintrag 29. Juli und 3.8.2020 – Alles hat seine Zeit – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Landschaft, Tiere, Zeichnung by Susanne Haun on 11. August 2020

 

Tagebucheintrag 03.08.2020, Die Flut kommt, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Tagebucheintrag 03.08.2020, Die Flut kommt, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

 

Weiterhin zeichne ich Tag für Tag einen Tagebucheintrag.

Ich möchte mich ein wenig von den vielen Worten erholen, die ich hier schreibe.

Meine Kreativität für das geschriebene Wort möchte ich in meine Promotion legen.

Jedes Ding hat seine Zeit!

 

Tagebucheintrag 29.7.2020, Ich schaute die Landtiere, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Tagebucheintrag 29.7.2020, Ich schaute die Landtiere, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

 

Das Pferd mit Pferd im Pferd – Collage von Susanne Haun, besprochen von Nina Alice Schuchardt

Posted in Collage, Künstlergespräch, Kunstgeschichte, Kurzfilm, Tiere, Zeichnung by Susanne Haun on 27. April 2020

 

Stark fürs Buch, Eichhörnchenverlag, Susanne Haun auf Instagram

 

Inzwischen ist es schon drei Jahre her, dass ich die Collagen für das Buch Landtiere im Eichhörnchenverlag zeichnete.

Zwei der Collagen arbeitete ich mit einem Foto von Ninas Pferd.

 

 

 

Beide Collagen von Ninas Pferd sind heute im Buch Landtiere zu finden. Das Buch Landtiere entstand unter dem Aspekt, den kleinsten Kindern die Tierwelt künsterlisch näher zu bringen. Drei Jahre später kann ich sagen, dass viele meiner „großen“ Fans das Buch für sich gekauft haben.

Bevor ich näher auf das Pappbilderbuch eingehe, möchte ich euch empfehlen, den Film „Kunst, die glücklich macht: Das Pferd mit Pferd im Pferd“ anzusehen.

 

 

Auf der Verlagsseite des Eichhörnchenverlags stehen folgende Erläuterungen zum Buch:

Das Bilderbuch LANDTIERE hat sich eines Klassikers unter den Bilderbuchthemen angenommen.

Die bewusst nicht retuschierten Fotografien in Verbindung mit leuchtenden Tuschezeichnungen vermitteln die natürliche Schönheit der Tiere und ihrer Umgebung.

Mit seinen starken Farben und klaren Formen richtet sich das Bilderbuch an Babys und Kleinkinder und findet dabei eine für Kinder und Erwachsene gleichermaßen reizvolle Form.

Die Verbindung von Zeichnung und Fotografie ist in ansprechend lebendigen Collagen umgesetzt.

Klar formulierte Texte voller feinem Humor blicken direkt auf das Wesen der Tiere, lassen ihnen ihre Individualität und schenken den kleinen und größeren Betrachtern Raum zum träumen und phantasieren.

Collagen: Susanne Haun

Text: Gerd Knappe

Fotografie: Thomas Lemnitzer

ISBN 978-3-9818726-0-6

Pappebuch, 22 Seiten (inkl. Umschlag)

210 x 160 mm

Das Bilderbuch kostet 14,90 Euro und kann entweder bei mir mit Signatur oder direkt beim Verlag oder in einer Buchhandlung eures Vertrauens bezogen werden.

 

rbb zibb bei mir im Atelier – Susanne Haun

Posted in Film, Projekt Sehgewohnheiten der Kleinsten, Zeichnung by Susanne Haun on 1. Juni 2019

Ton: Dieter Jaufmann, Kamera: Jan Urbanski, Regie Beate Bossdorf, zibb Beitrag im Atelier von Susanne Haun mit Helena

Im Mai kam der rbb zibb zu mir ins Atelier und gestern wurde der Beitrag gesendet. Die Regisseurin Beate Bossdorf drehte einen Beitrag über den Eichhörnchen Verlag in dem das Buch Landtiere erschien, für das ich die Illustrationen fertigte.

Herzlichen Dank an meine Nachbarin, die kleine Helena, die uns tatkräftig mit ihrer Meinung zu den Kinderbüchern aus Nina Alice Schuchardts Eichhörnchenverlag unterstützte.

Hier ist der direkte Link zum knapp 5 minütigen Beitrag zur Mediathek des rbb, leider wird der Link aus Urhebergründen nur 1 Woche zur Verfügung stehen. Wir alle würden uns freuen, wenn ihr die Woche nutzt und den Link vielleicht auch anderen Interessierten weiterleitet. 🙂

rbb zibb Beitrag zum Eichhörnchenverlag -> hier geht es zum Beitrag (klick)

Während der Dreharbeiten durfte ich ein paar Fotos für meinen Blog aufnehmen und so lernt ihr Beate Bossdorf, die Regisseurin, Dieter Jaufmann, zuständig für den Ton und Jan Urbanski an der Kamera auch kennen.

Ton: Dieter Jaufmann, Kamera: Jan Urbanski, Regie Beate Bossdorf, zibb Beitrag im Atelier von Susanne Haun mit Helena

Ton: Dieter Jaufmann, Kamera: Jan Urbanski, Regie Beate Bossdorf, zibb Beitrag im Atelier von Susanne Haun mit Helena

Filmstill rbb zibb, Beitrag Eichhörnchenverlag vom 31.5.2019, Ton: Dieter Jaufmann, Kamera: Jan Urbanski, Regie Beate Bossdorf

Skizzenbuch: Landtiere – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Collage, Skizzen, Skizzenbuch, Zeichnung by Susanne Haun on 1. April 2019

 

Skizzenbuch, Landtiere und Farben, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2019

Skizzenbuch, Landtiere und Farben, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2019

 

In der hier in der Galerie gezeigten ersten beiden Seiten, zeige ich, dass blaue Foto- und gemalte Farbstreifen durchaus einen ähnlichen Eindruck vermitteln.

Wer sich mit Farben beschäftigen möchte, wir den ist es eine gute Übung, ein Foto in Streifen zu schneiden und dann die Farben des Fotos zu mischen. Das ist schwerer als es sich anhört!

 

 

Skizzenbuch: Landtiere – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Collage, Skizzen, Skizzenbuch, Tiere, Zeichnung by Susanne Haun on 29. März 2019

 

 

 

Skizzenbuch, Landtiere und Farben, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2019

Skizzenbuch, Landtiere und Farben, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2019

 

Viel möchte ich im Moment nicht zu den nächsten Seiten des Landtier – Skizzenbuchs schreiben. Ich bin etwas müde und das Suchen und Finden der Farben hat mir Freude bereitet. Eine Seite habe ich beim Bekleben mit Sandtieren übersprungen. Vielleicht bearbeite ich sie nachträglich. Diese Seite sagt jedoch etwas über meine Herangehensweise aus, erst habe ich die Farbe gesetzt, dann die Tiere dazu geklebt und zum Schluss die Linien.

 

 

 

Eigenständige Kunst für Kinder – Ein Artikel zur Ausstellung BilderBuchBanden in der Berliner Woche

Posted in Ausstellung, Presse by Susanne Haun on 18. Dezember 2018

 

Es ist das erste Mal, dass ich es mit meinem Konterfei auf die erste Seite der Berliner Woche geschafft habe.

Hier der Artikel vom 12. Dezember 2018 von .

 

Berliner Woche 17. Dezember 2018, BilderBuchBanden Seite 1

Berliner Woche 17. Dezember 2018, Ausstellung BilderBuchBanden, Seite 1

 

Berliner Woche 17. Dezember 2018, BilderBuchBanden Seite 4

Berliner Woche 12. Dezember 2018, Ausstellung BilderBuchBanden, Seite 4

 

Wenn ihr mehr über Kunstaktionen von mir in der Berliner Woche lesen wollt, hier ein paar Links:

Dieses Jahr zum Thema Obdachlosigkeit in der Berliner Woche:

Es ist noch Suppe da vom 8. November 2019 (siehe hier) von Dirk Jericho

Am 13. Mai 2013 berichtete Dirk Jericho: Verein organisiert Kunstkurse für Kinder (siehe hier)

Am 8. Mai 2013 berichtete    Künstlerinnen erarbeiteten Zeichnungen via Brief (siehe hier)

 

 

Erstklässler in der Ausstellung BilderBuchBanden – Susanne Haun

Posted in Ausstellung, Collage, Kinderkunst, Workshop by Susanne Haun on 17. Dezember 2018

 

Am 26. November eröffnete die Ausstellung BilderBuchBanden in der Bibliothek am Schäfersee. Zwei Wochen später empfingen Nina Alice Schuchardt, die Verlegerin des Eichhörnchenverlags und ich eine erste Klasse, um mit Ihnen 2 Stunden in der Ausstellung zu verbringen.

 

 

Nina laß den Kleinen zuerst vom Hahn aus den Landtieren vor und anschliessend verbrachten wir eine Stunde damit, den Kleinen die Collage näher zu bringen. Sowohl die Lehrerinnen als auch wir waren erstaunt, wie eifrig und lange die Kinder schnitten, malten und zeichneten. Viele Collagen sind entstanden.

Nina und ich haben im Vorfeld lange und ausführlich besprochen, was für Materialien wir den Kindern für die Collagen zur Verfügung stellen. Als Grundlage für die Collagen hatten wir drei verschiedene Papiersorten:

Lana Dessin 220 Drawing Paper, 220 g/m²‎ in der Größe 21 x 29,7 cm, einen Creativblock von Hahnemühle und für die gezeichneten und geklebten Notizen Travel Journals auch von Hahnemühle.

Als Farben standen den jungen Künstlerinnen und Künstlern Tuschkästen, Bunt- und Kohlestifte und Filzer zur Verfügung.

Nina hatte eine Unmenge an Zeitschriften mitgebracht und sogar ein dickes Pferdebuch als Collagenmaterial zerrissen.

Bisher hatte ich noch nie so junge Schülerinnen und Schüler und natürlich haben sie weniger Interesse daran, wie Lichtecht die Farben sind 🙂 Sie erfreuten sich einfach an der Tatsache, soviel Papier benutzen zu können wie sie wollen und an die Galerie, die wir mit ihren Collagen erstellten.

Als nach einer Stunde die Konzentration der Kleinen nachließ, nahm Nina alle mit in die Leseecke der Bücherei und las ihnen die Geschichte von Tui-Tiu  und den Monsterkindern vor.

Am 18. Dezember wird eine weitere 1. Klasse in die Ausstellung kommen und mit uns Collagen erstellen. Ich bin schon sehr neugierig, was die Kinder alles Kleben, Zeichnen und Malen werden.

 

 

BilderBuchBanden – Kunstausstellung für Kinder und Erwachsene vom Eichhörnchenverlag

Posted in Ausstellung, Eichhörnchenverlag by Susanne Haun on 19. November 2018

 

Ausstellungseröffnung BilderBuchBanden – Kunstausstellung für Kinder und Erwachsene

am 26. November 2018, 17:00 Uhr in der Bibliothek am Schäfersee (Berlin-Reinickendorf), Stargardtstraße 11-13, 13407 Berlin-Reinickendorf.

Die Künstlerinnen Susanne Haun (Berlin-Wedding) und Niki Amann (Brandenburg) sowie die Verlegerin Nina A. Schuchardt werden zur Eröffnung anwesend sein und einen Einblick in ihre Arbeit geben.

 

Ausstellung BilderbuchBanden - Bibliothek am Schäfersee - Susanne Haun im Eichhörnchenverlag

 

Der Eichhörnchenverlag zeigt vom 26. November 2018 bis 3. Januar 2019 die Originalbilder aus den Bilderbüchern LANDTIERE und MONSTERKINDER in der Bibliothek am Schäfersee (Stadtteilbibliothek Reinickendorf).

Die Ausstellung richtet sich gleichermaßen an kunst- und geschichteninteressierte Kinder und Erwachsene – was auch in der Hängung der Bilder Ausdruck finden wird – weil ein gutes Kunstwerk das Potenzial hat jeden Menschen unabhängig von Alter, Bildung, Herkunft, Geschlecht usw. anzusprechen und zu bewegen.

Die Künstlerinnen Susanne Haun (Berlin-Wedding) und Niki Amann (Brandenburg) sowie die Verlegerin Nina A. Schuchardt werden zur Eröffnung anwesend sein und einen Einblick in ihre Arbeit geben.

Die ausstellungsbegleitende Lesung und Workshop am 11. Dezember 2018 sind bereits ausgebucht. Die Ausstellungseröffnung am 26. November 2018 um 17:00 Uhr ist daher die beste Gelegenheit miteinander ins Gespräch und ins Staunen zu kommen.

Der Eintritt ist frei.

Öffnungszeiten:

Mo. und Fr. 11 – 19 Uhr
Di. – Do. 11 – 17 Uhr

Bibliothek am Schäfersee
Stargardtstraße 11-13
13407 Berlin-Reinickendorf

Die Ausstellung BilderBuchBanden ist eine Kooperation von Eichhörnchenverlag, Bibliothek am Schäfersee und Buchhandlung am Schäfersee.

Die Idee von der Ausstellung Entstand in Zusammenarbeit von Nina Alice Schuchardt, Susanne Haun und Tanja Bethke von der Buchhandlung am Schäfersee. Bei dieser Gelegenheit entstand auch das folgende Foto, ihr seht, es war noch sehr warm 🙂 als wir uns in der Buchhandlung am Schäfersee trafen, mehr vom Treffen erfahrt ihr hier auf der Seite des Eichhörnchenverlags.

 

Tanja Bethke, Susanne Haun und Nina A. Schuchardt in der Buchhandlung am Schäfersee (c) Buchhandlung am Schäfersee

Tanja Bethke, Susanne Haun und Nina A. Schuchardt in der Buchhandlung am Schäfersee (c) Buchhandlung am Schäfersee

 

 

 

 

Mit dem Eichhörnchenverlag rund um den Schäfersee

Posted in Publikationen, Was es sonst so gibt!, Zeichnung by Susanne Haun on 23. August 2018

Letzte Woche besuchte mich die Verlegerin Nina-Alice Schuchardt und wir drehten eine Runde im Nachbarbezirk vom Wedding: Reinickendorf.

 

Am Dienstag dieser Woche durfte ich in Begleitung Susanne Hauns die Buchhandlung am Schäfersee in Berlin-Reinickendorf kennenlernen. Mein Dank gilt der Buchhändlerin und Inhaberin der Buchhandlung am Schäfersee Tanja Bethke, die sich bei dieser Gelegenheit viel Zeit für ein Gespräch mit uns genommen hat und mir dabei gute und wichtige Einblicke in den Buchhandlungsalltag gegeben…

über Rund um den Schäfersee — Eichhörnchenverlag

%d Bloggern gefällt das: