Tagebucheintrag 09.12.2021, Weihnachtsbaum, Version 1, 20 x 15 cm, Buntstift und Tinte auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2021

Blogpause! – allen eine besinnliche Weihnacht und einen guten Rutsch ins Neues Jahr – Zeichnung von Susanne Haun

Zeichnungen / Notizen / Tagebucheintragungen von Susanne Haun

Die Weihnachtszeit ist nicht nur besinnlich sondern auch voller schöner Ereignisse auf die ich mich freue.

Ich schenke mir zu Weihnachten Zeit.

Zeit zum Malen und Zeichnen
Zeit an meiner Dissertation zu schreiben
Zeit zu lesen
Zeit mich zu langweilen
Zeit gemütlich mit meiner Familie und Freunde zu verbringen

Instagram

Ich denke, ich werde ab und an auf Instagram @susanne_haun Malerei und Zeichnung posten. Das ist auch zeitaufwendig, aber auf dem Tablet macht sich das auf der Couch beim hören von Musik sehr gut.

4011 Blogbeiträge

Seit März 2009 (über 12 Jahre!) habe ich in 4011 Blogbeiträgen meine Kunstwerke gezeigt. Vielleicht mögt ihr auch stöbern? In den Widgets findet ihr Selektionsmöglichkeiten nach Kategorie (Floral, Engel, Landschaft etc) oder nach Jahr und Monat. Ihr könnt auch nach bestimmten Schlagwörtern suchen.
Viel Spaß dabei!
Wir sehen uns im Januar 2022 wieder

Allen eine besinnliche Weihnachtszeit, einen guten Rutsch ins Neue Jahr und bleibt gesund!

Continue reading

Tagebucheintrag 21.11.2021, Lama hier, Lama da, 20 x 15 cm, Tinte auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2021

Tagebucheintragungen: Ein Hirsch im blauen Wald – Zeichnung von Susanne Haun

Zeichnungen / Notizen / Tagebucheintragungen von Susanne Haun

Die Weihnachtszeit beginnt!

Es ist schon wieder soweit: Die Vorweihnachtszeit hat begonnen. Ich mag die Zeit der Lichter und Besinnlichkeit. Für mich ist Weihnachten auch die Zeit der Geschichten und Mythen.

Der Lamamann hat Ähnlichkeiten mit dem Hundemann, den ich schon vor einigen Jahren groß auf Leinwand festhielt. Ich erzähle gerne zeichnerisch Geschichte.

Continue reading

Tagebucheintrag 02.11.2021, Siegfried ist hier, 20 x 15 cm, Buntstift und Tinte auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2021

Tagebucheintragungen: Sigfried ist hier – Zeichnung von Susanne Haun

Zeichnungen / Notizen / Tagebucheintragungen von Susanne Haun

Wir schauen gerade „Der Herr der Ringe“ in der super langen ungeschnittenen Version auf Bluray. Ja! Es gibt tatsächlich noch so etwas wie „Scheiben, die man in einen Player steckt“. Erstaunlich! Manchmal ist es angenehem zwischen all dem gestreamten Neuheiten der Woche wieder etwas von Bestand im Fernseher zu schauen. Von Bestand im Sinne von in der Hand halten.

Sind nicht alle Mythen und Märchen zurückzuführen auf die UR-Geschichte, den Erzählungen der Bibel, des Niebelungenlieds, des Rinderraubs? Jedes Land hat seine eigenen Geschichten, die zur UR-Geschichte hinzukommen. Manchmal ist es schön, der Wirklichkeit zu entfliehen und sich in die Märchenwelt zu vertiefen, wo böse richtig böse und gut richtig gut ist.

Continue reading

1 2 3 5