Susanne Haun

Löwenmäulchen haben Sinnlichkeit in sich – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Blumen und Pflanzen, Zeichnung by Susanne Haun on 6. Juni 2018

 

Löwenmäulchen des Lebens - 13 x 18 cm - Tusche auf Hahnemuehle Aquarellkarton Burgund (c) Zeichnung von Susanne Haun

Löwenmäulchen des Lebens – 13 x 18 cm – Tusche auf Hahnemuehle Aquarellkarton Burgund (c) Zeichnung von Susanne Haun

 

Mein Balkon ist nicht einfach zu bepflanzen, im vierten Stock meiner Atelierwohnung ist es Nachmittags sehr sonnig und dazu weht ein strammer Wind.

So habe ich schon seit Jahren Hängegeranien in meinen Kästen. Die hängen, wie es der Name verspricht, herunter. So bin ich dazu übergegangen zwischen den Geranien andere Blumen wie Nelken, Löwenmäulchen oder auch Phlox zu pflanzen. Dieses Jahr dominieren – wie die meisten Jahre – die Rottöne.

 

 

Hier (Klick) könnt ihr umfassend meinen Balkon im Jahr 2016 sehen.

 

Löwenmäuler – Zeichnungen von Susanne Haun

Posted in Blumen und Pflanzen, Was es sonst so gibt!, Zeichnung by Susanne Haun on 2. Mai 2012

Eine etwas angegammeltes Löwenmäulchen diente mir bei den heutigen Zeichnungen als Model.

Ich hatte die Blüte schon am Montag zum Cuba Sozial Spezial dabei und es ist erstaunlich, wie gut sie den Transport bei der Wärme überstanden hat!

Löwenmäulchens Beginn (c) Zeichnung von Susanne Haun

Löwenmäulchens Beginn (c) Zeichnung von Susanne Haun

„Das eigene beginnt mit einem Nein.
Mit einer Verweigerung, dem Gefühl, etwas anderes zu tun als das, was gewollt wird.“
Carolin Emcke

Ich finde, das  „NEIN“ sagen ist schwer zu erlernen.

„Nein“ bedeutet Widerstand und der Bruch mit dem Alten und dem Beginn zu etwas Neuem.

„Nein“ ist auch ein ausgeprochen provokantes Wort! Ich mag NEIN.

Löwenmäuler – Zeichnungen von Susanne Haun

Löwenmäulchen – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Blumen und Pflanzen, Zeichnung by Susanne Haun on 2. Juli 2010

Heute kam ich morgens am Blumenladen vorbei und ein Löwenmäulchen schaute mich an.

Auch heute war mein Ziel ganz elegant zu zeichnen und die Eindrücke und meine Neugier, die ich von der Blume habe, in meine Kunst zu übersetzten.

Das hieß für mich auch, keine Kleckse, die ich sonst so mag und die das Bild so lebendig machen, zu zulassen. Das war schon schwieriger sind doch die Kleckse bei meinem zügigen Malprozeß kaum zu vermeiden. Aber ich konnte alle entstandenen Kleckse gut in das Bild integrieren!

Löwenmäulchen - Zeichnung von Susanne Haun - 34 x 22 cm - Tusche auf Bütten

Löwenmäulchen - Zeichnung von Susanne Haun - 34 x 22 cm - Tusche auf Bütten

%d Bloggern gefällt das: