Susanne Haun

Das gebundene Künstlerinnen-Unikatbuch für Itha Bonitz von Susanne Haun

Posted in Künstlerinnen Unikatbuch, Künstlerunikatbuch, Zeichnung by Susanne Haun on 11. April 2020

 

 

17 Deckblatt Künstlerinnen Unikatbuch für Itha Bonitz (c) Susanne Haun

Seite 17,  Künstlerinnen Unikatbuch für Itha Bonitz (c) Susanne Haun

 

Ich habe euch an der Entstehung des Künstlerinnen-Unikatbuchs für meine Sammlerin Itha Bonitz teilnehmen lassen (siehe hier).

Hier nun das große Finale, das gebundene Buch.

Das Unikat-Buch ist vom BUCHmacher Laden vom USE im Unionshilfswerk (Union Sozialer Einrichtung gemeinnützige GmbH) gebunden worden und eigentlich war mein Plan, die BUCHmacher mit dem gebundenen Künstlerbuch vorzustellen. Aufgrund der besonderen Situation kann ich leider kein Interview und keine Fotos mit den Betreibern machen, so dass ich die Vorstellung auf später verschieben muss.

Das Künstlerinnenbuch ist in japanischen Prachtleinen ohne Buchschrauben gebunden. Den Stoff für den Einband kann man sich bei den BUCHmachern im Laden aussuchen und der gewählte Prachtleinen hatte es mir sofort angetan.

 

 

Ich habe einen kleinen einfachen Film zum Buch gemacht, damit ihr einen Eindruck bekommt.

 


 

 

Weitere Seiten des Künstlerinnen Unikatbuch – Susanne Haun

Posted in Künstlerinnen Unikatbuch, Künstlerunikatbuch, Zeichnung by Susanne Haun on 14. März 2020

 

Das Künstlerinnen Unikatbuch ist einmalig.

Dieses Original gehört meiner Sammlerin Itha Bonitz.

Die Zitate, die als Text neben den Bildern stehen, enthalten zum Teil auf der Rückseite Erinnerungsspuren von Worten, die für immer auf den Buchseiten montiert und nicht mehr gelesen werden können.

Fleißige Leserinnen und Leser meines Blogs kennen die Zitate schon als Weisheiten vom Sonntag. 🙂 Ich habe den Zitaten neue Zeichnungen zugeordnet.

Am Mittwoch habe ich die einzelnen Seiten bei den BUCHmachern abgegeben und warte gespannt auf das Original. Wer die BUCHmacher sind und wie ich alle Seiten des Buches sortiert habe, könnt ihr hier (klick auf meinen privaten Blog) nachlesen.

Mehr zum Ex-Libris des Buches erfahrt ihr hier (klick auf meinen privaten Blog).

 

1 Deckblatt Künstlerinnen 1 Unikatbuch für Itha Bonitz (c) Susanne Haun

Seite 1 Künstlerinnen  Unikatbuch für Itha Bonitz (c) Susanne Haun

 

2 Deckblatt Künstlerinnen Unikatbuch für Itha Bonitz (c) Susanne Haun

Seite 2 Künstlerinnen Unikatbuch für Itha Bonitz (c) Susanne Haun

 

For my English-speaking readers:

The artist’s unique book is unique.

This original belongs to my collector Itha Bonitz.

The quotations, which are placed as text next to the pictures, partly contain memory traces of words on the back, which are forever mounted on the book pages and can no longer be read.

Hardworking readers of my blog already know the quotations as wisdoms from Sunday. 🙂 I have assigned new drawings to the quotes.

On Wednesday I handed in the individual pages to the bookmakers and am eagerly waiting for the original. Who the bookmakers are and how I have sorted all pages of the book, you can read here (click on my private blog).

You can read more about the ex-libris of the book here (click on my private blog).

 

Ein Künstlerinnen Unikatbuch entsteht – Susanne Haun

Posted in Künstlerinnen Unikatbuch, Zeichnung by Susanne Haun on 11. März 2020

 

Alles begann mit der Eröffnung des Ladens BUCHmacher des Uninonhilfswerks im Nachbarhaus.

Die Einrichtung des Ladens mit Notizbüchern und anderen Papiererzeugnissen erregte sofort meine Aufmerksamkeit und so entstand die Idee, dort ein Künstlerinnen Unikatbuch binden zu lassen.

„Aus kunstvollen Papieren und Leinengeweben verschidenster Haptik fertigen die BUCHmacher individuelle Buchbinder- und sozialnachhaltige Manufaktur-Produkte: feine Kalendarien, elde Jubiläumsschriften, kunstvolle Notzibücher oder nostalgische Fotoalben.“ heißt es auf dem Flyer.

Als ich mit meiner Idee den Laden betrat, erhielt eine umfassende Beratung. Das Papier, was ich für die Buchseiten verwenden wollte, wurde von Hahnemühle bestellt und ich erhielt nach Lieferung die einzelnen Seiten, damit ich sie für das Künstlerinnenbuch gestalten konnte. Meine Suche nach dem passenden Exlibris könnt ihr auf diesem Beitrag (klick) sehen und lesen.

Heute zeige ich euch die erste Seite mit dem Exlibris und die letzte Seite, sowie ich an den einzelnen Seiten gearbeitet habe. In den kommenden Wochen werde ich dann immer wieder mal eine Seite hier zeigen.

 

 

0 Deckblatt Künstlerinnen Unikatbuch für Itha Bonitz (c) Susanne Haun

Deckblatt Künstlerinnen Unikatbuch für Itha Bonitz (c) Susanne Haun

 

20 Deckblatt Künstlerinnen Unikatbuch für Itha Bonitz (c) Susanne Haun

Seite 20  Künstlerinnen Unikatbuch für Itha Bonitz (c) Susanne Haun

 

Zitat am Sonntag – Wilhelmine von Preußen

Posted in Zeichnung by Susanne Haun on 14. Juli 2019

 

Wie blind sind wir Menschen doch, dass wir über die Fehler anderer sticheln,
während wir uns über die unseren keine Gedanken machen!

Wilhelmine von Preußen, 1709 – 1758, deutsche Kunstmäzenin, Schriftstellerin und Komponistin

 

Wie Blind sind wir, 70 x 100 cm, 2005, Arcyl und Ölkreide auf Papier, Zeichnung von Susanne Haun (C) VG Bild Kunst, Bonn 2019

Wie Blind sind wir, 70 x 100 cm, 2005, Arcyl und Ölkreide auf Papier, Zeichnung von Susanne Haun (C) VG Bild Kunst, Bonn 2019

 

Quelle: Künstlerinnen – Gedanken berühmter Frauen 2019, Ebersbach & Simon, 27. Woche.

 

%d Bloggern gefällt das: