Schatten der Athena, Foto von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2021

Schatten – Foto von Susanne Haun

Foto von Susanne Haun
Zufällig hab ich am Sonntag den Schatten unserer Athena im Streitwagen fotografiert. Wir haben das gute Stück auf dem Flohmarkt für 10 Euro gekauft und erst im Souvenir Shop in Pompeii gemerkt, dass sie dort für 160 Euro gehandelt wird. Wir haben sie gekauft, weil sie uns gefallen hat.

Continue reading

Tagebucheintrag 12.01.2021, Dancing in LaLaLand, 20 x 15 cm, Tinte und Aquarell auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2021

Tagebucheintragungen 09. und 10.01.2021, Das ist ein Schinken zum Musik machen (c) Zeichnung von Susanne Haun

Tagebucheintragungen 2021,
Zeichnungen von Susanne Haun
ch bin immernoch inspiriert von LalaLand gewesen als diese beiden Zeichnungen entstanden. Es bereitet mir Freude die Musik zum Film zu hören. Besonders das grüne Kleid der Hauptdarstellerin hatte es mir angetan. Ich habe früher sehr gerne Musicals gehört, My fair Lady mit Audrey Hephurn gehörte neben West Side Story zu meinen Favoriten.

Continue reading

Pferd - Zeichnung von Susanne Haun - 15 x 20 cm - Tusche auf Bütten

Tagebucheintragungen 03. und 19.01.2021, Grüne Pferde und rote Eulen (c) Zeichnung von Susanne Haun

Tagebucheintragungen 2021,
Zeichnungen von Susanne Haun
Grüne Pferde und rot blaue Eulen entstehen in bewegten Linien. Als Beitragsbild habe ich eine Tagebuchzeichnung vom 20.6.2008 von einem Pferd eingeschmuggelt. 🙂 Modell stand mir dabei ein Pferd vom Reit- und Fahrverein im Diakoniezentrum Heiligensee. Ich sehe mir gerne Pferde an, bin aber nicht interessiert auf ihnen zu reiten. 🙂
Eule
VG Bild-Kunst Berlin

Continue reading

Tagebucheintrag 07. und 09.10.2020, Höllentier und Hüh Hot, ein Balanceakt– Zeichnung von Susanne Haun

Wie sieht ein Höllentier aus und warum stieg mir diese Bezeichnung in den Kopf? Ich weiss es nicht aber ich dachte an geflügelte Pferde. Aber kommen die denn aus der Hölle? Und sind diese Fragen nicht gerade sinnlos? 😉
Ein Glück hatte ich zwei Tage vor dem Pferd als Höllentier das Pferd als Lastentier im Balanceakt dargestellt.

Continue reading

1 2 3 4