Susanne Haun

Zitat am Sonntag – Goya – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Zeichnung, Zitat am Sonntag by Susanne Haun on 1. Juli 2018

 

„Ich klage nicht, noch denke ich, mich zu beklagen,

denn mir erscheint niemand reicher als der, der mit dem zufrieden ist, was er hat,

und das bin ich.“

Goya in einen Brief an Martín Zapater, 20. Oktober 1781

 

Selbst im Kosmos (c) Zeichnung von Susanne Haun

Selbst im Kosmos (c) Zeichnung von Susanne Haun

 

 

Zitat am Sonntag – Anthony Doerr – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Zeichnung, Zitat am Sonntag by Susanne Haun on 17. Juni 2018

 

„Wenn Sie sich oft genug an etwas erinnern, können Sie eine neue Erinnerung schaffen: Die Erinnerung an das Sicherinnern.“

Anthony Doerr in Memory Wall

 

 

_______________________________
Doerr, Anthony, Memory Wall, München 2018, S. 114 – 115.

Zitat am Sonntag – Georg Friedrich Händel – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Zeichnung, Zitat am Sonntag by Susanne Haun on 10. Juni 2018

 

Man muss lernen,
was zu lernen ist, und dann
seinen eigenen Weg gehen.

Georg Friedrich Händel

 

Farbmuster (c) Susanne Haun

Farbmuster (c) Susanne Haun

 

___________________________________________________________________

Georg Friedrich Händel, zitiert nach: Zitate 2018, Tageskalender Harenberg, 5.6.2018

Zitat am Sonntag – Georg Heym – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Zeichnung, Zitat am Sonntag by Susanne Haun on 3. Juni 2018
Alle Landschaften haben
sich mit Blau gefüllt.
Wellen entstehen auf Leinwand 215 x 95 cm (c) Foto von Susanne Haun

Wellen entstehen auf Leinwand 215 x 95 cm (c) Foto von Susanne Haun

_________________________

Ich habe dieses Zitat auf irgendeinem Blog gelesen und vergessen, mir den Link zu notieren. Wenn diejenige/derjenige, der das Zitat gepostet hat, zufällig hier auf meinem Blog verweilt, würde ich mich freuen, wenn ihr den Link zum Beitrag in meinen Kommentaren postet.

 

Zitat am Sonntag – Anthony Doerr – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Zeichnung by Susanne Haun on 27. Mai 2018

 

„Zu sagen, jemand sei ein glücklicher Mensch oder ein unglücklicher Mensch, ist lächerlich.
Wir sind in jeder Stunde tausend verschiedene Menschen.“

Anthony Doerr in Memory Wall

 

Ein Mensch - ein weiter Lichtkreis zittert hinter ihm - 65 x 50 cm (c) Zeichnung von Susanne Haun

Ein Mensch – ein weiter Lichtkreis zittert hinter ihm – 65 x 50 cm (c) Zeichnung von Susanne Haun

 

 

 

_______________________________
Doerr, Anthony, Memory Wall, München 2018, S. 72.

Zitat am Sonntag – Luis Buñuel Portolés – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Zeichnung by Susanne Haun on 20. Mai 2018

 

Man muss erst beginnen, sein Gedächtnis zu verlieren, uns sei’s nur stückweise, um sich darüber klar zu werden, dass das Gedächtnis unser ganzes Leben ist.

Luis Buñuel Portolés, in Mein letzter Seufzer

 

Dialog Bewusst-Sein Blatt 6 (c) Zeichnung von Susanne Haun

Dialog Bewusst-Sein Blatt 6 (c) Zeichnung von Susanne Haun

 

____________________________
Luis Buñuel Portolés, Mein letzter Seufzer, in: Doerr, Anthony, Memory Wall, München 2018, S. 7.
Danke, liebe Gerda für den Buchtipp!

 

%d Bloggern gefällt das: