Susanne Haun

Der Lippenstift – Holzschnitt von Susanne Haun

Posted in Holzschnitt by Susanne Haun on 20. Mai 2010

Im Jahr 2003 habe ich einen 60 x 40 cm großen Holzschnitt nach dem Prinzip der verlorenen Form gearbeitet.

Ich habe mit verschieden großen Linolschnittmessern Holz aus einer 5 mm dünnen Spannplatte geschnitten. Das war ausgesprochen anstrengend und ich spürte jeden Muskel nach Beendigung des Werkes.

Zuerst habe ich alle Linien, die weiß bleiben sollen, ausgeschnitten und die Auflage, d.h. Anzahl an Blätter, die der Druck haben soll, gedruckt. Dabei habe ich verschiedene Papiersorten benutzt. Am besten eignen sich dünne Papiere, und auch ein Plakat für eine Ausstellungsankündigung habe ich genommen.

Als erste Farbe habe ich Gelb gewählt.
Nun habe ich alle Linien, die gelb bleiben sollen aus dem selben Holz heraus geschnitten und alle Blätter mit Rot bedruckt. Danach folgte Grün und dann Schwarz.

Die erste Version ist von der Graphothek Berlin Reinickendorf angekauft worden und kann dort ausgeliehen werden.

Der Lippenstift - Holzschnitt von Susanne Haun, 2003 - 60 x 40 cm, Auflage 20

Der Lippenstift - Holzschnitt von Susanne Haun, 2003 - 60 x 40 cm, Auflage 20

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: