Susanne Haun

Dirndl – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Portraitmalerei, Zeichnung by Susanne Haun on 27. Januar 2010

Ein Dirndl gehört nach Bayern. Ich finde es ausgesprochen gut, wie stolz und selbstverständlich es hier getragen wird. In Berlin sähe ein Dirndl lächerlich aus.

Es betont die weiblichen Kurven und muss eng sitzen. Ich fand diesen schönen Satz auf einer Verkaufsseite im Internet:
„Wohin die Buam heuer auch schaun, werden ihnen viel versprechende „Balkonausschnitte“ präsentiert.“
Die Städter verbinden oft das „Biedere“ mit einer Tracht. Ich finde Dirndls ausgesprochen erotisch.

Hier im Hotel tragen die Damen Dirndl.

Im Dirndl - Zeichnung von Susanne Haun - 15 x 20 cm - Tusche und Aquarell auf Bütten

Im Dirndl - Zeichnung von Susanne Haun - 15 x 20 cm - Tusche und Aquarell auf Bütten

3 Responses

Subscribe to comments with RSS.

  1. MaMa said, on 27. Januar 2010 at 22:53

    Hallo ihr beiden,
    das sieht nicht nur alles sehr gut aus sondern hört sich auch sehr gut an… find ich super, dass ihr so eine tolle Zeit habt.
    Und das mit den „Balkonausschnitt“ merke ich mir :))))

    lieben Gruß an euch beide

    • susannehaun said, on 28. Januar 2010 at 17:42

      Ich danke euch allen für eure Kommentare.
      Es ist ein wirklich klasse Hotel und wir entspannen und schlafen und lesen und essen und geniesen einfach den Urlaub.
      Wenn der Web’n Walk Stik ein wenig schneller hier in den Bergen wäre, dann wäre alles perfekt! So halte ich mich mit meinen übrigen Internetaktivitäten zurück!
      Einen Gruß aus Klais bei Garmisch sendet euch Susanne

  2. Dagmar said, on 29. Januar 2010 at 13:17

    hallo susanne,
    das schaut aus, als wenn dudich prächtig erholst und viel frische luft tankst. das zeichnen kommt auch nicht zu kurz und so kann frau an deinem urlaub ein bisserl teilhaben, danke dafür. lass es dir weiterhin gut gehen und geniesse die zeit. liebe grüsse aus dem verschneiten und z.t. spiegelglatten rheinland

    dagmar


Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: