Blumen und Pflanzen · Zeichnung

„Wat wolln’sen damit?“ – Zeichnung von Susanne Haun

Heute auf dem Weg zur S-Bahn sah ich, wie sich die Bäume und Büsche bewegten. Es sah lustig und auch mysteriös aus. Ich verstand nach einigen Augenblicken, dass die Zweige geschnitten wurden. Ich hob einen Eichenzweig auf und fragte, ob ich ihn haben dürfe. Darauf antwortete der Gartenarbeiter:
„Wat wolln’sen damit?“ .
Es ist wichtig, die Dinge genau zu betrachten und sehen zu lernen. Ich habe schon in der wie immer entsetzlich verspäteten S-Bahn begonnen, den Zweig genau zu studieren. Ich sammelte noch die Eicheln dazu und habe so den ganzen heutigen Tag mit dem Betrachten der gesammelten Natur verbracht.
Ich merke, der Herbst zieht ins Land. Meine Zeichnungen bekommen eine herbstliche Stimmung.

Kommentar verfassen