Atelier

Der Heilige Abend – Susanne Haun

 

Ich wünsche alle einen besinnlichen, ruhigen Heiligenabend.

Einen Abend, wo Familienstreitereien beiseite gelegt werden können, wo man sich der Kindheit erinnert, der naiven Zeit, wo alles noch fast perfekt war.

 

Weihnachtszeit – Galerieraum – Foto von Susanne Haun (c) VG Bild Kunst, Bonn 2018
Weihnachtszeit – Galerieraum – Foto von Susanne Haun (c) VG Bild Kunst, Bonn 2018

 

 

22 Kommentare zu „Der Heilige Abend – Susanne Haun

  1. Liebe Susanne,
    ich wünsche dir schöne wie entschleunigte Feiertage. Du hast Recht mit dem Satz: „wo man sich der Kindheit erinnert, der naiven Zeit, wo alles noch fast perfekt war.“ Und hab‘ Dank für die vielen Ein- und Aus- und Ansichten deiner künstlerischen Arbeit.
    Liebe Elbgrüße an die Spree
    Stefan

    1. Lieber Stefan,
      🎄🎁🌟
      Auch für dich einen besinnlichen 1. und 2. Feiertag und einen guten Rutsch.
      Ich war selten so ausgeglichen zu den Feiertagen wie dieses Jahr und denke, es werden nächstes Jahr wieder viele Zeichnungen entstehen.
      Liebe Grüße von der Spree zur Elbe von
      Susanne

    1. Danke, lieber Ernst und auch herzlichen Dank für die Weihnachtspost, ich habe mich sehr gefreut 🙂
      Ich wünsche dir einen schönes restliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Kommentar verfassen