Regenwald im botanischen Garten – Skizzen von Susanne Haun

Ich war schon sehr erstaunt, als ich Sonntag die Gewächshäuser des botanischen Gartens betrat. Ich hatte dort eine Blütenpracht erwartet und habe
den Regenwald gefunden.

Hätte ich mich vorher besser über den botanischen Garten informiert, wäre mir das natürlich klar gewesen. Vor den Gewächshäusern standen, wie in Schlossgärten, Kübel mit Blühpflanzen und Zitrusfrüchten.  Ein guter Einstieg für meine Skizzen.

Die Skizzen sind nicht einfach zu fotografieren - Foto und Skizze von Susanne Haun
Die Skizzen sind nicht einfach zu fotografieren - Foto und Skizze von Susanne Haun

In den Häusern war es vom  ersten Eindruck her grün, schwül und feucht und erst als ich genau hinschaute, fand ich die Blüten.

Besonders gefallen mir die unterschiedlichen Linien der Pflanzen. Ich denke, dass ich noch öfter durch das Gelände ziehen und skizzieren und zeichnen werde. Ich habe ja nur ein kleines Gebiet gesehen.

Ich werde noch öfter wiederkommen - Foto von Susanne Haun
Ich werde noch öfter wiederkommen - Foto von Susanne Haun

4 comments

  1. Hallo Susanne,

    ich finde den botanischen Garten in Berlin extrem schön, eben weil dort in den Gewächshäusern eine solche Dschungelatmosphäre herrscht. Die Gewächshäuser ansich sind auch schön anzusehen.
    Die Außenanlagen sind aber auch toll gestaltet, den Apothekergarten (ich glaub so heißt das mit den Heilpflanzen, oder?) finde ich auch sehr gelungen, sowas interessiert mich auch sehr.
    Deine Zeichnungen bzw Skizzen fangen die Wildheit und Außergewöhnlichkeit der Pflanzen wunderbar ein.

    LG Verena.

    1. Danke, Verena, ich könnte tagelang dort im botanischen Garten umherstreifen und werde somit noch öfter dort zu finden sein. Ich war am WE fast nur an den Gewächshäusern. Ich brauche immer lange, um die Dinge richtig aufzunehmen….. LG von Susanne

  2. Liebe Susanne, deine Skizzen machen mich schon jetzt neugierig! Ich bewundere immer wieder, wie du mit wenigen, festen und doch lockeren Strichen und in deiner ganz persönlichen Art die Besonderheiten dieser außergewöhnlichen und exotischen Pflanzen und Blüten einfängst! Hoffentlich gibt es bald die passenden Zeichnungen zu sehen….
    LG von Rosie

  3. Liebe Rosie, ich freue mich auch schon sehr, wenn ich aus dem Ruhrgebiet wieder zurück in mein Atelier bin und die Skizzen auswerten und in Zeichnungen verwandeln kann…. Liebe Grüße von Susanne

Kommentar verfassen