Susanne Haun

Coco der Basset aus La Palma – Zeichnungen von Susanne Haun

Posted in Tiere, Zeichnung by Susanne Haun on 1. Januar 2012

Schon Shakespeare soll den britischen Basset in seinem Sommernachtstraum beschrieben haben.

In den 70zigern war er ein „Modehund“ und heute ist er besonders in Familien beliebt.

Basset Coco - Zeichnnung von Susanne Haun - Tusche auf Bütten - 40 x 30 cm

Basset Coco - Zeichnnung von Susanne Haun - Tusche auf Bütten - 40 x 30 cm

Der Basset, den ich heute gemalt habe, der heißt Coco und kommt aus Spanien. Seine Besitzer sind ein deutsch/spanisches Paar, die ihrem Goldstück den spanischen Namen für Kokosnuss gegeben haben. Er ist so drollig, das der Betrachter kaum glauben wird, dass ich ihn nicht geschönt oder verniedlicht haben, den Coco! Er sieht tatsächlich so aus!

7 Responses

Subscribe to comments with RSS.

  1. Cordula Kerlikowski said, on 1. Januar 2012 at 16:37

    Das ist ja ein Süßer – treu und brav und doch auch ein bißchen was freches im Gesicht – super !!!

  2. Coco Niehoff Kunst/Malerei/Gedanken said, on 1. Januar 2012 at 17:37

    @cordula…….ein coco halt:-)))

    susanne, eine schöne zeichnung, ich mag diese hunde auch sehr.
    viele grüße coco

  3. Casa70 said, on 1. Januar 2012 at 22:06

    Ein schönes neues Jahr,

    Coco ist ein Cockerspaniel, ein Basset ist glaub ich eine andere Rasse.
    Aber du hast Coco gut getroffen 🙂

    LG Tanja

    • susannehaun said, on 1. Januar 2012 at 22:15

      Ja, Tanja, ihr kennt Coco ja auch … ich habe schon mein Fett weg bekommen, dass Coco ein Spaniel ist …. naja …. so ist das beginnen wir das Jahr mit einem kleinen Versehen….. LG Susanne

  4. susannehaun said, on 1. Januar 2012 at 22:16

    Cordula und Coco …. ja, ein süßer Coco-Hund….. 🙂

  5. wholelottarosie said, on 2. Januar 2012 at 22:44

    Ach, der ist ja zuuu niedlich! Du hast ja seinen ganz besonderen Blick treffend dargestellt, liebe Susanne. Denn ja, genau so können Hunde schauen und sie wissen dann natürlich auch ganz genau, dass man dem nicht widerstehen kann. Süß.
    Liebe Susanne, ich wünsche dir ein wunderschönes neues Jahr, mit vielen positiven Überraschungen, Kreativität, Gesundheit, Freude und glücklichen Stunden!
    LG von Rosie

    • susannehaun said, on 3. Januar 2012 at 08:45

      Liebe Rosie, ja, Hunde können den Menschen einfach um den Finger wickeln, manche jedenfalls.

      Danke für die Guten Wünsche für das Neue Jahr, die ich gerne auch dir sende….. ich denke, dass ich es dieses ja bestimmt schaffe, bei dir vorbei zu kommen, um einen Kaffee zu trinken….

      Liebe Grüße von Susanne


Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: