Susanne Haun

Bildfragmente – Collagen von Susanne Haun

Posted in Collage by Susanne Haun on 7. März 2013

Immer, wenn ich zwischen den anderen Projekten Zeit finde, arbeite ich an den Collagen aus meinen gefundenen Fotoalben weiter.

Ich habe schon viele Worte über die Collagen geschrieben, die ihr hier nachlesen könnt.

 

Blatt 16 Die Zeit rollt vom Berg (c) Collage von Susanne Haun

Blatt 16 Die Zeit rollt vom Berg (c) Collage von Susanne Haun

 

Blatt 17 Rückseite der Lehrerin (c) Foto von Susanne Haun

Blatt 17 Rückseite der Lehrerin (c) Foto von Susanne Haun

 

Blatt 17 Die Lehrerin (c) Collage von Susanne Haun

Blatt 17 Die Lehrerin (c) Collage von Susanne Haun

 

Blatt 18 Sterne am Himmel  (c) Collage von Susanne Haun

Blatt 18 Sterne am Himmel (c) Collage von Susanne Haun

30 Responses

Subscribe to comments with RSS.

  1. Follygirl said, on 7. März 2013 at 18:19

    Deine Collage gefallen mir immer ganz besonders gut.. richtig spannend finde ich!
    LG, Petra

    • Susanne Haun said, on 8. März 2013 at 07:27

      Danke, Petra, ich arbeite auch sehr gerne an den Collagen. Die Unterbrechungen, die ich dabei habe, passen sehr gut zur Collage an sich, finde ich.
      Heute gehte es thematisch weiter mit Alaska, auch spannend….
      LG Susanne

  2. Dina ♥ said, on 7. März 2013 at 19:38

    Liebe Susanne, das sieht sehr nach Buchveröffentlichung vor, wow, ist das toll! Weiterhin viel Freude mit diesem Projekt wünsche ich dir, ganz schnell, auf dem Weg zur nächsten Schicht. 🙂 Liebe Grüße am Abend

    • Susanne Haun said, on 8. März 2013 at 07:30

      Liebe Hanne, ja, das finde ich auch ,,,, es schreit praktisch danach, aber das hat noch Zeit, denn als Buch steht als nächstes Alaska an und das Fotoalbum ist noch voller Fotos, die ich verwenden möchte.
      Heute werde ich mich weiter mit den Inuit beschäftigen, spannend ist es oder ich nehme mir die Wasserhexe vor… hihihih… Hexen zeichnen ist klasse……….
      Liebe Grüße am frühen Morgen, du hast sicher Nachtschicht, du Arme….. und schläfst noch tief und fest ….
      Susanne

  3. juergenkuester said, on 7. März 2013 at 20:06

    Hallo Susanne!
    Wirklich starke Arbeiten,
    LG Juergen

    • Susanne Haun said, on 8. März 2013 at 07:32

      Danke, Jürgen, ich arbeite sehr gerne an diesen Collagen, sie liegen mir sehr am Herzen.
      Aber ich denke, dass auch die immer währenden Unterbrechungen im Arbeitsfluß einen großen Teil der Kraft des Vorhabens ausmacht.
      Einen schönen Tag wünscht dir Susanne

  4. Viola said, on 7. März 2013 at 20:19

    Ich finde dieses Thema sehr interessant. Ich hatte ja das Glück und konnte schon einige Deiner Collagen im Original bewunderh. Total Klasse, hat mich sehr angesprochen! Und wie Dina schreibt, ein Buch darüber könnte ich mir sehr gut vorstellen. Ich wünsche Dir weiter alles Gute und noch viele so wundervolle Ideen!
    LG Viola

    • Susanne Haun said, on 8. März 2013 at 07:38

      Guten Morgen, Viola.
      Nun ist der Kurs auch schon wieder einige Zeit her, es hat mir Freude gemacht, euch zu unterrichten.
      Das Buch für die Collagen ist in meinem Kopf… im Moment ist es mein Projekt, das ich alleine realisiere….. 🙂
      Liebe Grüße nach Hannover und ein schönes WE sendet Susanne

  5. gabyrichter said, on 8. März 2013 at 09:36

    Diese Art der Arbeiten von dir finde ich ganz besonders!! LG Gaby

    • Susanne Haun said, on 9. März 2013 at 06:49

      Danke, Gaby, es steckt auch alles von mir darin. Einen schnönen Samstag wünscht Susanne

  6. Frau Blau said, on 8. März 2013 at 10:40

    Liebe Susanne, guten Morgen, da ist eine schöner, als die andere! Ich mag die Kombination von Zeichnung, Bild und Schrift sehr, machte ich auch einmal eine Weile, aber nun hast du mich erinnert und ich könnte doch auch mal wieder – mit Buchleim 😉 zumal ich gerade Massen an Fotos ausgemistet habe, vielleicht finden sie ja so noch eine Verwendung. Ich durfte sie nämlich nicht wegwerfen, der Liebste hat den Beutel mit zu sich hoch genommen- mal sehen

    herzlichblaue Sonnengrüße
    Ulli

    • Susanne Haun said, on 9. März 2013 at 06:51

      Guten Morgen, Ulli,
      Buchleim ist der echte Hit!
      Die Vorstellung, Fotos und damit ein ganzes Leben zu entsorgen, ist auch furchtbar.
      Ich wünsche dir viel Freude beim Durchstöbern deines Beutels,
      Samstagmorgen Grüße von Susanne

  7. Playamart - Zeebra Designs said, on 8. März 2013 at 13:06

    hey from ecuador
    i read diana’s lovely tribute to you, and your work is so refreshing and unique. your essence/energy explodes from your work, yes it is also well grounded. i am not surprised that the world has come to know and love you!

    count me as one of your admirers!
    lisa

    • Susanne Haun said, on 9. März 2013 at 07:02

      Hui, Ecuador is far away from Berlin, Germany. Hi Lisa, fine to see you here on my Blog.
      I draw with all my sense. Thank you for your words to my art.
      In Berlin slowly the daylight comes from the sky, greetings from Ssuanne

  8. wortmeer said, on 8. März 2013 at 13:38

    Ich bin wieder ganz fasziniert! Wunderbar!

  9. wortmeer said, on 8. März 2013 at 13:39

    Oh ja, einen Kurs oder ein Buch zum Thema Collagen würde mich auch sehr interessieren. Auch wenn es vielleicht nicht gerade auf Deinem ‚Plan steht‘ 😉 Aber vielleicht als Anregung…?

    • Petra Gust-Kazakos said, on 8. März 2013 at 16:56

      Ich mag die Collagen auch sehr – ein Buch dazu ist eine prima Idee von Wortmeer, finde ich : )

      • Susanne Haun said, on 9. März 2013 at 08:01

        Guten Morgen, Petra, ist gespeichert aber zur Zeit nicht vorgesehen……

    • Susanne Haun said, on 9. März 2013 at 07:59

      Liebe Doreen, du hast recht, es steht so gar nicht auf meinem Plan 🙂 🙂 🙂 aber ich behalte es im Hinterkopf….

  10. lensandpensbysally said, on 8. März 2013 at 16:56

    Each time that I open another one of your posts I am touched deeply by your work. These collages are dense in their meaning. Even though I cannot read the words, I am profoundly moved, which is what art must do.

    • Susanne Haun said, on 9. März 2013 at 08:00

      Dear, Sally, thank you. It’s a good inspiration writing the words in different languages… have a great day, greetings from Susanne

  11. haushundhirschblog said, on 9. März 2013 at 15:10

    Wunderbare Arbeiten, liebe Susanne!
    Besonders Blatt 17 gefällt mir persönlich sehr gut!

    • Susanne Haun said, on 10. März 2013 at 08:42

      Ich mag Blatt 17 auch sehr, ich habe mich gefragt, wie diese hübsche, junge Frau ihre Schüler unterrichtet hat, was ihre Motivation war und was aus ihr geworden ist. So viele Fragen.
      Ich wünsche euch beiden mb und dm einen schönen Sonntag….

  12. jingsandthings said, on 9. März 2013 at 19:20

    Love these.

  13. ernstblumenstein said, on 11. März 2013 at 16:30

    Das wird einmal ein geniales Collagenwerk in Buchform geben, Susanne. Ich empfehle Dir, wo immer Du Daten von Sujets aus alten Alben hast, sie wie Du das oben gemacht hast, einzubringen/einzubinden. Das wird dein späteres Buch zusätzlich auch als Zeitdokument noch interessanter machen. Mir gefallen deine Collagen.
    Viele Grüsse. Ernst

    • Susanne Haun said, on 12. März 2013 at 07:24

      Danke, Ernst, das Collagen Werk liegt mir auch sehr am Herzen. Danke für die Inspiration mit meinen Bildern, eine interessante Idee, einen schönen Tag wünscht dir Susanne


Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: