Blumen und Pflanzen · Zeichnung

Enzian – Zeichnung von Susanne Haun

Vorgestern begann im Garten meiner Eltern der Enzian zu blühen. Mama mochte ihn besonders und hat ihn direkt an der Terasse gepflanzt. Er kommt jedes Jahr wieder und bildete dieses Jahr einen schönen Kontrast zu den gelben Tagetes, die mein Vater aus Zeitgründen als Samen im Frühjahr säate. Der ganze Garten war gelb.

 

 

3 Kommentare zu „Enzian – Zeichnung von Susanne Haun

    1. Ja, Hanne, das finde ich auch. Es war Ende September noch sehr warm in Berlin. Da wir den Rasen in unserer Trauer nicht gegossen haben, ist er ganz braun geworden. Es ist so, als ob Teile des Gartens mit uns trauern. LG Susanne

Kommentar verfassen