Susanne Haun

Weihnachten – die heilige Familie – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Bibel, Zeichnung by Susanne Haun on 24. Dezember 2009

Besonders gut zum heiligen Abend paßt die heilige Familie. Wie war ich enttäuscht, als meine Mutter vor ca. 40 Jahren verkündete, dass dieses Jahr nicht der Weihnachtsmann (mein Onkel Joe) sondern das Christkind kommt. Natürlich dachte ich, jetzt sei es aus mit den Geschenken. Erst als ich sah, dass das Christkind heimlich lauter Geschenke unter den Baum gelegt hatte, war ich wieder froh.

Passend zum Tag habe ich ein Zitat von Alfons Maria Mucha gefunden:
„Der Zweck meines Werkes war niemals zu zerstören, sondern immer aufzubauen, Brücken zu bauen, denn wir müssen die Hoffnung am Leben halten, dass die ganze Menschheit sich näherkommt, und zwar am leichtesten dadurch, dass man sich gegenseitig kennenlernt.“

Ich möchte dem noch hinzugeben, dass wir Respekt vor den Leistungen der Anderen und vor dem Leben der Anderen haben sollten. Wenn wir die Menschen so nehmen und respektieren wie sie nun einmal in ihrer Verschiedenheit sind, dann kommt es zu viel weniger Auseinandersetzungen und Streitereien.

Inspiriert bin ich bei dieser Zeichnung von der 4. Säule „Die Flucht aus Ägypten“ von St.Andoche in Burgund.

Die heilige Familie - Zeichnung von Susanne Haun - 30 x 30 cm - Tusche auf Bütten

Die heilige Familie - Zeichnung von Susanne Haun - 30 x 30 cm - Tusche auf Bütten

Ich wünsche allen Lesern einen ruhigen, entspannenden, friedlichen schönen Heiligen Abend.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: