Susanne Haun

Meine konzeptuelle Antwort an Jürgens Installation – Susanne Haun

Morgen hängen Jürgen und ich schlußendlich die Ausstellung DOUBLE BIND.

Gestern zeigte Jürgen in seinem Blog nochmals seine Installation „doppelt gebunden“ (siehe hier).

Ich antworte heute auf seine Installation mit meinem Konzept „doppelt gebunden“.

Die Kommunikation der beiden Werke wird morgen vor Ort in Geldern erfolgen. Ich freue mich darauf, wie wir die beiden Werke durch Präsentation verbinden werden.

doppelt gebunden (c) Installation von Jürgen Küster

doppelt gebunden (c) Installation von Jürgen Küster

Antwort an Jürgens “doppelt gebunden” (c) Konzept von Susanne Haun

Antwort an Jürgens “doppelt gebunden” (c) Konzept von Susanne Haun

 

…………double bind

…..double bind

……..double bind

……………double bind

……..double bind

…………………double bind

bind…………double bind

……………..double bind

 

Wer neugierig ist, der kann am Samstag ab 18 Uhr zur Ausstellungseröffnung kommen:

double Bind
Holzschnitte, Fotografien, Zeichnungen, Installation, Konzepte
Susanne Haun und Jürgen Küster
14. – 22.3.2015
Ostwall 3 – 5
47608 Geldern (knapp 50 km von Duisburg entfernt)

An den Wochenenden von 11-18 Uhr geöffnet.

__________________________________________
Zitate aus:
http://www.spektrum.de/lexikon/psychologie/double-bind-hypothese/3612
http://www.enzyklo.de/Begriff/Engel

8 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. saetzebirgit said, on 13. März 2015 at 07:25

    Ich wünsche euch viel Erfolg und Spaß bei der Sache!

    • Susanne Haun said, on 13. März 2015 at 07:30

      Danke, Birgit! Heute Nachmittag hängen wir, ich freue mich schon darauf. Es wird sicher lustig und inspirierend….
      Ein schönes Wochenende von Susanne

      • Clara Himmelhoch said, on 14. März 2015 at 09:49

        Frau bekäme ja echt einen Schreck, wenn sie nur diesen einen Teil deines Kommentars: „Heute Nachmittag hängen wir, ich freue mich schon darauf.“ wüsste.
        Aber ich weiß ja etwas mehr und wünsche euch interessante Ausstellungsbesucher, die nicht nur still und stumm durch die Räume / den Raum dackeln.
        Viel Spaß in der Nähe von Duisburg!

        • Susanne Haun said, on 14. März 2015 at 21:30

          Danke, Clara, wir hatten eine volle Bude und sehr interessante Besucher!
          Morgen geht es nach Aachen, den Dom schauen und Freunde besuchen.
          Liebe Grüße nach Berlin von Susanne
          P.S. Ach ja, danke auch für den Ausflugstip!
          Mal schauen, ob wir es noch schaffen.

          • Clara Himmelhoch said, on 15. März 2015 at 18:19

            Danke, liebe Susanne, für den kaiserlichen Gruß aus Aachen, ich habe mich gefreut.

  2. wholelottarosie said, on 13. März 2015 at 12:33

    Ich denke, dass dies ganz bestimmt eine fesselnde Präsentation werden wird.
    Auf jeden Fall wünsche ich euch viel Erfolg, erwartungsvolle Besucher und viele interessante Gespräche.!
    LG von Rosie

    • Susanne Haun said, on 14. März 2015 at 21:27

      Danke, Rosi, es war ein eindrucksvoller Ausstellungstag!
      Ich werde am Montag berichgen.
      Liebe Grüße von Susanne


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: