Susanne Haun

Susanne Haun Zitat am Sonntag – Folge 122 – Friedrich Wille

Posted in Zeichnung, Zitat am Sonntag by Susanne Haun on 13. Dezember 2015

„Es war einmal ein Mädchen, dem wurde eineindeutig eine rote Kappe zugeordnet, wordurch es als Rotkäppchen definiert wurde. ‚Kind‘, argumentierte die Mutter, ‚werde kreativ, mathematisiere die kürzeste Verbindung des Weges zur Großmutter, analysiere aber nicht die Blumen am Wege, sondern formalisiere deinen Weg in systematischer Ordnung.'“²

Friedrich Wille, Mathematiker

Weihnachtswichtelmädchen - Zeichnung von Susanne Haun - Tusche auf Burgund Bütten - 22 x 17 cm

_____________________________

² Wille, Friedrich. Rotkäppchen auf Mathematisch. In: Ritz, Hans (Hrsg.), Die Geschichte vom Rotkäppchen. Ursprünge, Analysetn, Parodien eines Märchens, München 1981, Seite 112.

6 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Arno von Rosen said, on 13. Dezember 2015 at 14:07

    Eine ganz wunderbare Zeichnung liebe Susanne – vielen Dank und einen gemütlichen 3. Advent 🙂

    • Susanne Haun said, on 15. Dezember 2015 at 08:03

      Das freut mich, Arno. Märchen und das Märchenhafte passen gut zu Weihnachten, dir eine schöne Vorweihnachtszeit von Susanne

  2. Sabine Oetjen said, on 14. Dezember 2015 at 08:51

    Rot meine Lieblingsfarbe, wie schön. Eine wirklich sehr schöne gelungene Arbeit. Das Gesicht erinnert mich ein bischen an die junge Barbara Streisand.
    Dir liebe Susanne eine schöne, kreative Woche wünscht Dir Bine.

    • Susanne Haun said, on 15. Dezember 2015 at 08:04

      Liebe Bine, danke für dein Lob. An Barbara Streisand habe ich beim Zeichnen nicht gedacht aber es ist schön, dass du sie beim Betrachten siehst.
      Dir auch eine kreative Woche und liebe Grüße von Susanne

  3. skyaboveoldblueplace said, on 15. Dezember 2015 at 00:03

    Tja. Mai. Noch immer nicht. Friedrich Wille also. Deinen schönen mutigen roten Schopf dazu ist unabhängig wunderbar.
    Liebe Grüße
    Kai

    • Susanne Haun said, on 15. Dezember 2015 at 08:06

      Was kommt immer noch nicht, Kai? Habe ich vergessen, was ich zeichnen, zitieren wollte?
      Freut mich, dass dir meine Zeichnung gefällt.
      Liebe Grüße von Susanne


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: