Susanne Haun

Zwiebeln, Julia Child und Hahnemühle sucht kulinarisches – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Blumen und Pflanzen, Was es sonst so gibt!, Zeichnung by Susanne Haun on 8. November 2011

Manchmal will es der Zufall, das mehrere Dinge auf ein Thema zusammen laufen.

Letzte Woche machte Frank Koebsch in Facebook auf den Film Julie & Julia aufmerksam. Ich hatte den Film natürlich verpaßt, da es aber in dem Film ums kochen und bloggen und Bücher schreiben geht, habe ich ihn mir auf DVD gekauft und mich köstlich beim anschauen amüsiert.

Drei Zwiebeln - Zeichnung von Susanne Haun - Tusche auf Burgund Hahnemühle - 17 x 22 cm

Drei Zwiebeln - Zeichnung von Susanne Haun - Tusche auf Burgund Hahnemühle - 17 x 22 cm

Es werden zwei Geschichten erzählt, die von der Bloggerin und Autorin Julie Powell und die der Köchin und Kochbuchautorin Julia Child, die 60 Jahre älter ist als Julie. Der Trailer des Filmes ist schon sehr lustig und sehenswert.

Den Blog von Julie Powell habe ich zwar gefunden aber ich denke es ist nicht der Blog, der im Film beschrieben wird.

In einer Szene des Films übt Julia Child an mindestens 100 Zwiebeln, Zwiebeln schneiden und so kaufte ich heute 3 Zwiebeln, um sie zu zeichnen. Sobald ich den Knopf „publizieren“ gedrückt habe, werde ich die Zwiebeln zerhacken und mit Gemüse, Knoblauch, Petersiele und Frischkäse eine Suppe daraus kochen!

Ich nehme nur ein wenig Aquarellfarben zur Tusche - Foto von Susanne Haun

Ich nehme nur ein wenig Aquarellfarben zur Tusche - Foto von Susanne Haun

Die Hahnemühle sendete mir gestern eine Mail mit der Ausschreibung für den Hahnemühle Kalenderwettbewerb 2012 (für 2013). Und siehe: Das Thema ist Kulinarisches! Vielleicht hat der eine oder andere meiner Leser Lust, sich am Wettbewerb zu beteiligen (hier Infos vom Wettbewerb 2011)?

Folder Hahnemühle zum Kalenderwettbewerb

Folder Hahnemühle zum Kalenderwettbewerb

11 Responses

Subscribe to comments with RSS.

  1. Berthold Stephan Maichel said, on 8. November 2011 at 17:37

    HALLO Fr. HAUN,
    guten Tag, noch, bitte, Ihre Zwiebeln, hier, die Zeichnung, davon, ist Ihnen, sehr gut, gelungen, bravo, wie ich, nun, auch, zu hoffen wage, Ihre Suppe, ebenso.

    Mit den besten Grüßen, im November, aus Düsseldorf, am Rhein!

    • susannehaun said, on 9. November 2011 at 06:14

      Guten Morgen Maichel … die Suppe war hervorragend … die Wohnung stinkt nun immer noch nach Zwiebeln und das am frühen Morgen, aber es hat sich gelohnt!
      Herbstliche Grüße aus Berlin Susanne

  2. Claudia Jahnke said, on 8. November 2011 at 18:03

    Hallo Susanne,
    jetzt bekomme ich Hunger 
    Du wirst doch sicher auch am Wettbewerb teilnehmen?
    LG Claudia

    P. S. Das Blogformat hat auf einem Smart-/iPhone so verloren, ich bin ganz traurig. WordPress hat generell umgestellt. Meinen Reiseblog finde ich so auch unansehnlich, schade! Aber Deinen lese ich natürlich trotzdem!!!

    • susannehaun said, on 9. November 2011 at 06:15

      Hallo Claudia,

      ich habe herausgefunden, dass es eine App für die iPhones und iPads gibt! Vielleicht wird die Ansicht besser, wenn du die herunterlädtst!!!
      Es wurmt mich ja auch richtig mit dem Blog auf den iPhones ….

      LG bis Samstag Susanne

  3. Annette Falk Lund said, on 8. November 2011 at 18:44

    Liebe Susanne, schön sind die zwiebeln und eine unentbehrliche Zutat beim Kochen. Ich mag sie roh , gekocht und gebraten, wie auch immer. Die Zweibel gibt mir immer das Gefühl den Blutkreislauf in Wallung zu bringen und gibt mir dabei ein höheres Lebensgefühl. Ich mag das Prickelnde an ihrem geschmack.

    Deine Zeichnung auch in diesem Ausschnitt ist Dir gut gelungen.

    Schön, daß Du uns aufforderst, an dem Wttbewerb teilzunehmen. Gibt es einen konkreten Ansprechpartner in dieser Frage?

    Viel Spaß noch beim Zeichnen und herzliche grüße aus Dänemark

    • susannehaun said, on 9. November 2011 at 06:21

      Liebe Annette,
      ja, Zwiebeln sind wirklich etwas leckeres und die Suppe war ein echter Hit …
      Unsere Wohnung richt immer noch nach Zwiebeln.
      Danke für dein Lob für die Zeichnung ich schreibe dir, wer die Ansprechpartner für den Kalender sind, ich weiss es im Moment noch nicht genau, es kommen zwei Damen in Frage.
      Wenn du ganz dringende Fragen hast, kannst du die schon über die Facebook Hahnemühle Seite klären.
      https://www.facebook.com/?ref=logo#!/hahnemuehle
      Liebe Grüße sendet dir Susanne

  4. wholelottarosie said, on 9. November 2011 at 09:28

    Liebe Susanne, deine Zeichnung der „Drei Zwiebeln“ ist super! Normalerweise mache ich um Zwiebeln immer einen großen Bogen, habe auch so gut wie nie welche in der Küche, aber bei diesen hier wäre es etwas anderes!
    LG von Rosie

    • susannehaun said, on 9. November 2011 at 20:24

      Danke, Rosie, ja die waren vielseitig verwendbar die Zwiebeln … ich habe gerade auch den Rest der Suppe gegessen! LG von Susanne

  5. sven Brauer said, on 1. März 2012 at 12:38

    Hast Dir ja ein nicht leicht zu porträtierendes Gemüse ausgesucht. Ist klasse geworden! Besonders die im Format 17×22 cm. Viel Glück beim Wettbewerb!
    Sven

    • susannehaun said, on 2. März 2012 at 08:02

      Danke, Sven, es ist eines meiner Lieblingsformate und dadurch habe ich viel Erfahrung mit diesem Format. Grüße von Susanne

  6. Zeit hinter Fragen said, on 20. Dezember 2012 at 14:31

    Zwiebel ? http://www.bay-of.de/artikel/zwiebel.htm


Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: