Ausstellung · Der Traum vom Fliegen · Der Traum vom Fliegen · Konzeptkunst · Projekt Berlin Tegel · Zeichnung

Hängen der Ausstellung Flughafen Berlin Tegel – Susanne Haun Frank Koebsch Chrstiane Weidner

Heute war es endlich soweit, wir haben die Ausstellung „Flughafen Berlin Tegel – Eine Hommage“ – Zeichnungen Aquarelle und Fotos von Susanne Haun, Frank Koebsch und Christiane Weidner gehangen.

Es war schön, nach so langer Arbeit die Präsentation zu sehen. Um 8:30 begann unsere Arbeit und um 14 Uhr waren wir fertig.

Hängen in der Humbold Bibliothek (c) Fotos von Peggy Blankenburg
Hängen in der Humbold Bibliothek (c) Fotos von Peggy Blankenburg

Nun freuen wir uns auf euren Besuch, die Vernissage ist am Montag, den 4.6.2012 ab 19.30 Uhr in der

Humboldt Bibliothek, Karolinenstr. 19 in 13507 Berlin-Tegel

Die Einführung und Begrüßung ist von
Karin Schultze-Berndt
Bezirksstadträtin Reinickendorf
und Schirmherrin

Einleitende Worte
Dr. Peter Funken
Kunstwissenschaftler Berlin

Ich möchte mich noch einmal ganz herzlcih bei unseren Projektförderern
Hahnemühle FineArt, Dirk Brose, Claudia Jahnke Coaching&Consulting, Glaserei Terasa, Inh. Ulrich Zeidler,
ibis Berlin Airport Tegel und dem Bezirksamt Reinickendorf von Berlin
bedanken.

UPDATE

Gestern habe mir Frank und Christiane auch noch Fotos gesendet, die ich in die Galerie übernommen habe.

Hängen in der Humbold Bibliothek (c) Fotos von Frank Koebsch
Hängen in der Humbold Bibliothek (c) Fotos von Frank Koebsch

 

Auf Franks Foto sieht der Betrachter ersteimal die Größe der Bibliothek!

 

Hängen der Ausstellung Flughafen Berlin Tegel – Susanne Haun Frank Koebsch Chrstiane Weidner

10 Kommentare zu „Hängen der Ausstellung Flughafen Berlin Tegel – Susanne Haun Frank Koebsch Chrstiane Weidner

    1. Hallo Cordula, na mal sehen, was Du sagst wenn Du alles im Original siehst 😉 Ich freue mich auf Dein Kommen. Doch bis dahin, wünsch ich Dir ein schönes WE – FRank

  1. Nachdem du Monate lang fleissig daraufhin gearbeitet hast, wünsche ich dir, dass du beim Lohn der Mühen aus dem Vollen schöpfen kannst.
    Viel Spass und viel Erfolg.
    Reinhard

Kommentar verfassen