Verblühte Anemone – Zeichnung von Susanne Haun

Mit Kohle, Pastell und Polychromes arbeite ich weiter an der verwelkten Anemone.

Sie lag einige Tage unvollendet auf meinem Schreibtisch und ich gab ihr nun noch ein wenig Tiefe und Farbe.

Estompen (c) Foto von Susanne Haun
Estompen (c) Foto von Susanne Haun
Verblühte Anemone - 48 x 62,5 cm - Echt-Bütten Ingres von Hahnemühle(c) Zeichnung von Susanne Haun
Verblühte Anemone – 48 x 62,5 cm – Echt-Bütten Ingres von Hahnemühle(c) Zeichnung von Susanne Haun
Auschnitt - Verblühte Anemone (c) Zeichnung von Susanne Haun
Auschnitt – Verblühte Anemone (c) Zeichnung von Susanne Haun

10 comments

          1. 🙂 Ich hoffe, dass Du nicht traurig, dass ich schrieb, dass es Kunst ist waren. Ich weiß, du bist ein Künstler. Und es ist nicht ich. Kann nicht Deutsch noch gut, so dass das Schreiben eine lange Antwort ist vielleicht nicht so gut in der Übersetzung.
            Es gibt viele Künstler, die nicht die Gefangenen selbst Interesse, erhalten Sie nur, was Sie ser. Du fing mein Auge eine lange Zeit mit dem Vogel.
            Ich Bewunderer Ihrer Kunst.

            1. Liebe Antonia, ich habe mich sehr über deinen Kommentar gefreut. Bruce Nauman sagte einmal, dass alles, was in Ateliers von Künstlern produziert wird, Kunst ist. Das hat mir sehr gefallen und ich fand, es passte so gut zu deinem Lob.
              Ich wünsche dir einen schönen Tag,
              Susanne

  1. Liebe Susanne,
    diese Zeichnung gefällt mir sehr, je länger man hinsieht, desto mehr entdeckt man darin, ich sehe sogar manchmal Menschen… und ich mag sehr die Detailaufnahmen.
    Liebe Grüße, Kai

Kommentar verfassen