Getrockneter Hibiskus – Zeichnung von Susanne Haun

Bei diesem Wetter trocknen die Blüten schon an den Pflanzen.

Meine Hibiskusblüten blühen Morgens auf und sind schon nach einem Tag wieder verblüht, aber da der Hibiskus die Wärme liebt, fühlt er sich zur Zeit richtig Wohl auf meinem Balkon.

Ausschnitt Verblühter  Hibiskus - Tusche auf Bütten - 60 x 80 cm (c) Zeichnung Susanne Haun
Ausschnitt Verblühter Hibiskus – Tusche auf Bütten – 60 x 80 cm (c) Zeichnung Susanne Haun

In China ist die symbolische Bedeutung des Hibiskus Ruhm, Pracht und Reichtum. Außerdem steht er für die sexelle Anziehungskraft eines Mädchens.

Generell wird der Hibiskus gerne als Tee getrunken und in der südasiatischen Küche werden Currygerichte damit gewürzt.

Ausschnitt Verblühter  Hibiskus - Tusche auf Bütten - 60 x 80 cm (c) Zeichnung Susanne Haun
Ausschnitt Verblühter Hibiskus – Tusche auf Bütten – 60 x 80 cm (c) Zeichnung Susanne Haun

Durch das schnelle Trocknen nehmen die Blüten zur Zeit bizarre Formen an.

5 comments

  1. Lieben Dank, Susanne für diesen wunderschönen getrockneten Hibiskus und die Erklärungen. Ich habe soeben das Buch „Purple Hibiscus“ von Chimamandah Adichie zu Ende gelesen; ein wunderbares Buch!

    1. Gerne Martina. Ich mag Hibiskus auch sehr. Meine Eltern haben eine Hibiskushecke, sie blüht wunderschön weiß und lila. Das Buch habe ich mir gemerkt, danke für den Tip. Einen schönen Abend von Susanne

Kommentar verfassen