Projekt Wegschütten · Zeichnung

Wegschütten #2 – ein Projekt von Susanne Haun und Jürgen Küster

Ich hatte beim ersten Blatt unseres Projekts „Wegschütten“, das Jürgen (siehe hier) mir schickte, den Eindruck, wir reden (bzw. zeichnen) aneinander vorbei.

Ich fragte mich, ob Jürgen sich meine Zeichnung überhaupt angeschaut hat. Das Gemeinsame dieser ersten Zeichnung von Jürgen war einzig sein Blatt, auf dem er zeichnete. Es war der Flyer, den wir bei der Ausstellung „Michael Beutler.Moby Dick“ mitnahmen, die wir gemeinsam besuchten.

Also kopierte ich auf mein Zeichenpapier den Flyer und zeichnete das Herzstück der Ausstellung den Pequod und deutete in dem Kreis, der den Pequod darstellt, Anna, Jürgen und mich an. Da Jürgen die Zahlen 1 2 3 auf seiner Zeichnung vermerkte, schrieb ich zu den drei Zahlen die 4 dazu.

Weggegossen No. 2 (c) Zeichnung von Susanne Haun
Weggegossen No. 2 (c) Zeichnung von Susanne Haun

 

Jürgens Antwort:

 

Weggegossen No. 2 (c) Zeichnung von Jürgen Küster
Weggegossen No. 2 (c) Zeichnung von Jürgen Küster

2 Kommentare zu „Wegschütten #2 – ein Projekt von Susanne Haun und Jürgen Küster

Kommentar verfassen