Einladung zur Ausstellungseröffnung RaumZeitBegegnung in Roddahn mit Beteiligung von Susanne Haun

 

Am 5. Juni 2016, 15:00 Uhr, findet in der Kirche Roddahn, Dorfstr. 23, 16845 Roddahn die Ausstellungseröffnung

RaumZeitBegegnung
Geben. Nehmen. Wachsen.

mit Beteiligung von Arbeiten von Susanne Haun statt.

 

Einladung RaumZeitBegegnung

 

Eine Kunstausstellung mit
Juliane Apitz | Bernd Demmig | Jürgen Engel | Susanne Haun | Gabriela und Bogomil J. Helm | Sergej Horovitz |
Gabriele Küther Staudler | Miroslavna Kurganova | Ingrid und Alwin May |Torsten Metzger | Johanna Naatz |
Danny Prusseit | Bob Rutman | Miriam Schönhoff | Frank Schröter | Maike Schuchardt | Jürgen Thiesies | Frank Weber | Dennis Wege

Arbeitskreis Offene Kirche e. V.
Dorfstr. 23, 16845 Roddahn
Elisabeth Seyfferth, Tel. 033973 50840
Nina A. Schuchardt, Tel. 015203813097
kirche.roddahn@web.de

Vernissage: 5. Juni 2016, 15:00 Uhr
Öffnung im Rahmen der 22. Brandenburger Landpartie 2016:
12. Juni 2016, 12:00 – 17:00 Uhr
Kirche Roddahn, Dorfstr. 23, 16845 Roddahn
Dauer der Ausstellung: vom 5. Juni – 3. Juli 2016
Öffnungszeiten nach Vereinbarung unter: Tel. 015203813097 / N. A. Schuchardt

(Hier findet ihr die Einladungskarte im pdf Format)

Ich freue mich besonders, bei der Ausstellung meine neue Leinwand „Dantes Barke des Vergessens“ zu zeigen.

Ein wenig habe ich die Barke noch mit weiß beruhigt, nun bin ich zufrieden und sie ist signiert und bereit, in Roddahn gesehen zu werden.

 

Dantes Barke des Vergessens 80 x 100 cm (c) Zeichnung auf Leinwand von Susanne Haun
Dantes Barke des Vergessens 80 x 100 cm (c) Zeichnung auf Leinwand von Susanne Haun

 

4 comments

  1. what is the difference between art and handcraft? I like your drawings, a lot of succes for your expo – ch’e z- artnsport61

      1. as I thought you like handcraft a lot – maybe the question was just foolish. But you are really sure about the no – advantage of art? have a nice day, dear Susanne Haun – Christophe Zuber

        1. Hi Christophe, I like handcraft a lot and the questian isn’t foolish. It’s a great question in art. I’am not sure, it’s a essential statement from a discussion in school. Have a nice afternoon, greetings from Susanne

Kommentar verfassen