Susanne Haun

Eine besondere Ruhe – Zeichnungen von Susanne Haun

Posted in Blumen und Pflanzen, Zeichnung by Susanne Haun on 1. Januar 2015

Silvester ist vorbei, es ist früh am 1. Tag des neuen Jahres.
Diese besondere Stille gibt es nur an diesem ersten Tag im Jahr.

 

Pflanzen im Schnee Vers 1 (c) Zeichnung von Susanne Haun

Pflanzen im Schnee Vers 1 (c) Zeichnung von Susanne Haun

 

Ruhe und Stille in einer Zeichnung sind nicht einfach zu vermitteln.

Ich denke, es liegt am Motiv und am Strich. Auf unserem Winterspaziergang vorgestern (siehe hier) habe ich kleine Zeichnungen der Natur mit Füller und in möglichst wenigen Linien erstellt.

 

5 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. ©lz said, on 1. Januar 2015 at 18:13

    Ich mag die Formen die deiner Zauberhand entspringen. Sehr Famos.

    • Susanne Haun said, on 2. Januar 2015 at 10:20

      Danke, lz 🙂
      Dann hoffe ich mal, dass ich den Zauber beibehalten kann …

      • ©lz said, on 2. Januar 2015 at 14:38

        Bestimmt Madame.

  2. emhaeu said, on 2. Januar 2015 at 17:58

    Schön, nicht wahr, die Ruhe um Neujahr herum. Schon am Silvesterabend (bevor die Knallerei losging) war es ungewöhnlich ruhig. Warum, frage ich mich dann immer, können die Leute nicht öfters so ruhig sein?

    • Susanne Haun said, on 3. Januar 2015 at 11:03

      Ja, es ist einfach schön!
      Es gibt sicher viele Gründe für die Unruhe der Menschen:
      Unzufriedenheit, dem Glück hinterherrennen, Leistung, Konkurenz …..


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: