Susanne Haun

Susanne Haun Zitat am Sonntag – Folge 118 – Albrecht Dürer

Posted in Zeichnung, Zitat am Sonntag by Susanne Haun on 15. November 2015

„Unabhängig davon, daß man diese meine Unterweisung an einigen Stellen als schwierig erachten kann, so ist doch wahr: was schwer zu verstehen ist, das kann auch nicht ohne Mühe und Fleiß gelernt werden.“²
Albrecht Dürer

Schraffurübungen nach Morandi und Kollwitz (c) Fotos von Susanne Haun (1)

Schraffurübungen nach Kollwitz von Julia beim Workshop „Mit Tusche zeichnen und kolorieren“  am  12. Oktober 2015 (c) Foto von Susanne Haun

____________________________________________

²DÜRER, ALBRECHT. Vier Bücher von menschlicher Proportion (1528), Mit einem Katalog der Holzschnitte, hrsg., komm. u. in heutiges Deutsch übertragen von Berthold Hinz, Berlin 2011, Seite 267.

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. gkazakou said, on 15. November 2015 at 19:21

    Hm, manches ist leicht zu verstehen, lieber Dürer, aber schwer zu realisieren. Leider.

    • Susanne Haun said, on 18. November 2015 at 08:16

      Das stimmt, Gerda!
      So wie ich gerade im Radio gehört habe, dass wir das richtige Maß im Umgang mit der Terrorbedrohung finden müssen. Auch das wird nicht einfach werden.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: