Ausstellung · „Mein Wedding“ · Zeichnung

Einladung zur Ausstellungseröffnung Mein Wedding 6 mit Beteiligung von Susanne Haun

 

Schon steht die nächste Ausstellungseröffnung vor der Tür:

Unter dem Motto: „Mein Wedding6“ gibt es auch 2019 an der Müllerstraße eine temporäre Ausstellung.

Bereits zum 6. Mal findet diese Kunstaktion statt und lädt euch ein, 12 Kunstwerke auf dem Mittelstreifen der Müllerstraße zu bestaunen.

Dieses Jahr werden zwei meiner Zeichnungen zu sehen sein. Regelmäßige Leserinnen und Leser meines Blogs werden sich vielleicht erinnern, dass ich schon 2017 mit meiner Zeichnung Leopoldplatz bei Mein Wedding 5 (siehe hier) dabei war. Letztes Jahr saß ich selber in der Jury und reichte deshalb keine eigenen Bilder ein.

 

Fotoshooting im Schillerpark, 20 x 30 cm, Marker auf Hahnemühle Layoutpapier, Zeichnung von Susanne Haun, verkleinert (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2019
Fotoshooting im Schillerpark, 20 x 30 cm, Marker auf Hahnemühle Layoutpapier, Zeichnung von Susanne Haun, verkleinert (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2019

 

„Bunte und vielfältige Kunstwerke warten darauf von Ihnen im Kiez entdeckt zu werden! Nehmen Sie sich Ihr Lieblingsbild als Postkarte mit. Die Karten werden in der Zeit der Ausstellung in den öffentlichen Gebäuden (Verwaltung, Bibliothek etc.) ausliegen.“ heisst es auf der Einladung des Teams des Geschäftsstraßenmanagements.

Der Bezirksbürgermeister von Berlin Mitte, Stephan von Dassel,  wird die Open-Air-Galerie eröffnen und eines der Kunstwerke feierlich enthüllen. Die Ortsteile von Berlin Mitte sind in alphabetischer Reihenfolge Gesundbrunnen, Hansaviertel, Mitte, Moabit, Tiergarten und Wedding.

Die Eröffnung der Kunstaktion findet

am 10.8.2019, um 11.00 Uhr

in der Schiller-Bibliothek statt (Müllerstraße 149,13353 Berlin).

Ich freue mich über euren Besuch.

 

Das Alhambra See- Ecke Müllerstraße, 20 x 30 cm, Marker auf Hahnemühle Layoutpapier, Zeichnung von Susanne Haun, verkleinert (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2019
Das Alhambra See- Ecke Müllerstraße, 20 x 30 cm, Marker auf Hahnemühle Layoutpapier, Zeichnung von Susanne Haun, verkleinert (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2019

 

12 Kommentare zu „Einladung zur Ausstellungseröffnung Mein Wedding 6 mit Beteiligung von Susanne Haun

  1. sehr schön und witzig, Susanne! Ich erinnere mich, wie du zum ersten Mal mit dem Marker zeichnetest. Für diese plakativen Bilder ist er wundervoll geeignet. Du benutzt offenbar sehr verschiedene Dicken?

    1. Ja, liebe Gerda, ich habe mein Markersortiment erweitert und habe auch viel Freude an diesen Stiften. Ich werde in den nächsten Tagen Ergebnisse aus meinem Skizzenbuch zum Thema Marker bloggen. Ich bin auch schon sehr neugierig, wie meine beiden Zeichnungen ganz groß wirken werden. 🙂

Kommentar verfassen