Susanne Haun

Öffnende Lindenblüten – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Blumen und Pflanzen, Portraitmalerei, Rolle, Zeichnung by Susanne Haun on 24. April 2010

Vor meiner Tür steht eine Linde, die gerade ihre Blätter entfaltet. Genau das richtige Motiv für die Fortsetzung meiner Rolle.

Linden sind Bäume, die immer Dreck machen, aber es sind so große hoheitsvolle Bäume, die bis zu 1.000 (!) Jahre alt werden können, das ich die Blätter und Blüten fast gerne zusammen fege. Was so eine alte Linde alles erzählen könnte….

Es ist sehr interessant zu beobachten, wie sich die Blätter entfalten. Wenn diese Linde 1.000 Jahre alt wäre, hätte sie auch das Jahr 1010, das Mittelalter erlebt.

Entfaltende Lindenblätter und Krieger - Ausschnitt Rolle Susanne Haun - 70 x 40 cm

Entfaltende Lindenblätter und Krieger - Ausschnitt Rolle Susanne Haun - 70 x 40 cm

2 Responses

Subscribe to comments with RSS.

  1. martinawald said, on 25. April 2010 at 11:52

    Hallo Susanne,
    ich kann jedem Besucher Deines Blogs nur empfehlen, die Lupen-Funktion zur Betrachtung Deiner Zeichnungen zu nutzen. Das ist so, als wäre man fast mit der Nasenspitze am Papier und die Strichführung ist ganz genau zu erkennen, jede Zartheit, jedes Pünktchen, jede Verstärkung, dort wo die Feder einen Moment länger verweilt hat als an anderen Stellen oder wo sie abgewinkelt oder gedreht wurde. Das ist die reine Freude.

  2. susannehaun said, on 25. April 2010 at 13:41

    Hallo Martina,
    herzlichen Dank für deinen Kommentar! Schön, dass du die Lupenfunktion bei meinen Zeichnungen als Freude empfindest – so wie ich es als Freude empfinde, die Feder zu drehen und zu wenden. Auf dem Papier zu verweilen und weiter zu gehen!
    Gruß Susanne


Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: