Susanne Haun

Die Idee der verblühten Pfingstrosen – Zeichnungen von Susanne Haun

Posted in Betrachtungen zur Kunst, Blumen und Pflanzen, Konzeptkunst, Zeichnung by Susanne Haun on 25. Juni 2011

Durch die Konzeptkunst  bin  im Netz auf die Seite der Sammlung FER COLLECTION geraten.

Eine informative und interesssante Seite, es macht Spaß, dort herumzulungern. Ich habe sozusagen die Zeit auf der Seite vergessen und mich weiter und weiter durchgelesen.

Bevor ich täglich das Unternehmen „Internet“ starte, d.h. facebooke und mich in den Kunstzeitschriften, Museums- und Künstlerseiten umschaue, zeichne ich – heute verblühte Pfingstrosen.

Welkende Pfingstrose Vers. 2 - Zeichnung von Susanne Haun - 17 x 12 cm - Tusche auf Bütten

Welkende Pfingstrose Vers. 2 - Zeichnung von Susanne Haun - 17 x 12 cm - Tusche auf Bütten

Eine verblühte Pfingstrose ist für eine Zeichnung wie geschaffen, die Linien, die zerknautschten Blätter und der Blüttenstengel und alles in violetter Tusche – ich bin begeistert und zeichne drei Blätter in der Größe 17 x 12 cm. Diese drei Zeichnungen könnte ich jetzt in 3 Rahmen der Größe 21 x 15 cm, weiß von Max Aab rahmen und sie in verschiedenen Anordnungen hängen.

Aber ich gehe in die Tiefen des Internets, denn so funktioniert unsere Welt.

Ich erfahre, Pfingstrosen haben 5 Chromosome (Menschen haben übrigens 46). Alles weitere was ich im Artikel zum Chromosom lese, verstehe ich nur oberflächlich – ich kenne ein paar Ausdrücke aus dem Biologiegrundkurs in der Schule aber ich nehme die Zahl 5 wahr. Ich schaue mir also ein Chromosom mit der Zahl 5 an.

Das 5. Chromosom (Pfingstrose) - - Zeichnung von Susanne Haun - 17 x 12 cm - Tusche auf Bütten

Das 5. Chromosom (Pfingstrose) - - Zeichnung von Susanne Haun - 17 x 12 cm - Tusche auf Bütten

Ich lese von der Weitergabe der Chromosome – vom Crossing Over — Vater- und Mutter Chromsome (Abschnitte) werden neu gepaart – zufällig. Ich frage mich, wieso mein Sohn dann genauso läuft wie sein Vater? Was ist da bei der zufälligen Paarung passiert? Wo ist meine Hälfte des Chromosoms geblieben 😉 ?

Und warum hat eine Weinbergschnecke 54 Chromosome und ein Goldfisch 94 und der Mensch bloß 46?

Petra Lange hat in Ihrer Laudatio am Mittwoch zur Ausstellungseröffnung der hohen Kunst der Zeichnung über mich gesagt, dass ich sofort die Objekte meiner Begierde zeichne und meine Gedanken dazu blogge. Ja, es sind Objekte meiner Begierde und es sind meiner Gedanken hier.

Ich zeichne Gedankenketten.

4 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Coco Niehoff Kunst/Malerei/Gedanken said, on 25. Juni 2011 at 17:19

    der satz : „was ist da bei der zufälligen paarung passiert“…hat mich zum schmunzeln gebracht……
    :-))))

    wieder ein schöner beitrag hauni.

    marko hat heut alte rahmen mit abdeckfliess bespannt….das wird mein maluntergund der nächsten woche und ich bin gespannt wie ich dort meine immernochvenediginspirationen verewige.

    gruß und schönes wochenende, coco

    • susannehaun said, on 26. Juni 2011 at 07:43

      Danke, Cooclinchen, ich bin schon neugierig, was auf dem Abdeckfliess entsteht und wie du Venedig verarbeitest.
      Dir einen schönen Sonntag und Gruß an die ganze Familie Hauni

  2. Helen said, on 26. Juni 2011 at 18:11

    Liebe Susanne, Du bist wie immer fleissig, ich bin heut gar nicht zum malen gekommen wegen PC Problemen 😦 den ganzen Tag vorm Pc gehangen. liebe Grüsse Helen

  3. […] Es scheint, dass das Florale und die Entscheidung zusammenhanglos sind. Es scheint! Meine Inspiration zu meinem Konzept Entscheidung habe ich mir auch aus der Pflanzenwelt geholt. Siehe hier meinen Artikel zur Pfingsrose. […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: