Ausstellung · Klosterkirche Grimma · Leinwand · Zeichnung

Zeichne das Bild auswendig – Leinwand von Susanne Haun

Zeichne das Bild auswendig (c) Leinwand von Susanne Haun
Zeichne das Bild auswendig (c) Leinwand von Susanne Haun

Angesichts des Hochwassers frage ich mich natürlich, ob unsere Ausstellung in Grimma überhaupt stattfindet.

Ich möchte auch nicht in Grimma anrufen, dort haben die Menschen ganz sicher andere Probleme als unsere Ausstellung.

Nichtsdestotrotz habe ich an meiner Leinwand für die Ausstellung weiter gearbeitet.

Die letzten Arbeiten daran gefielen mir nicht und ich übermalte sie schon Anfang Mai wieder mit weiß.
Aber Spuren sind vorhanden geblieben. Gerade diese Spuren schätze ich sehr.

Dann habe ich die Leinwand einen Monat ruhen lassen. Viele Gedanken und Motive gingen mir durch den Kopf.

Zeichne das Bild auswendig, das Lebendige findet über unser Erleben statt, soll Itten gesagt haben.
Mich haben diese Sätze sehr inspiriert.

Zeichne das Bild auswendig (c) Leinwand von Susanne Haun
Zeichne das Bild auswendig (c) Leinwand von Susanne Haun

Und ausgerechnet heute, wo es nicht sicher ist, ob wir überhaupt ausstellen, begann ich mit dem Satz im Kopf und geschrieben wieder an der Leinwand zu arbeiten.

For my english speaking reader:
We don’t know about the posssibility about our exibition in Grimma on reason of the flood of this year.
But I work on my canvas.
I commit drawing to memory. It is special to do this and I like it.

5 Kommentare zu „Zeichne das Bild auswendig – Leinwand von Susanne Haun

    1. Ich drücke auch stark die Daumen vor allem, dass die Menschen mit so wenig Schaden wie möglich nach solch einer Flut in ihre Häuser zurück kehren können.
      Ich hatte einen netten Anruf aus Leipzig von einem Herrn, der sagte, dass das Leben weiter gehen muss und so schnell wie möglich in aller Normalität.
      Ich warte ab und sicher werde ich bald Nachrichten aus Grimma erhalten!

      1. Weiterhin Daumen drücken für die Menschen und die Ausstellung Ich werde jetzt meine Freundin in Leipzig anrufen.
        Einen schönen Sonntag Abend zu dir in Berlin, Susanne. Auf mich wartet die nächste Nachtschicht, bald habe ich es hinter mir und kann weiterfliegen. 🙂

Kommentar verfassen