Der Totenkopf und ich – Zeichnung von Susanne Haun

Ich kann mir meine Faszination für Totenköpfe erklären.

Es ist das endliche und die Vergänglichkeit, die mich an dem Totenkopf an sich fasziniert.

Ein ironischer Blick auf mein Ich  Version 3 (c) Zeichnung von Susanne Haun
Ein ironischer Blick auf mein Ich Version 3 (c) Zeichnung von Susanne Haun

Natürlich schaue ich immer mit einem Stück Selbstironie auf mich. Manche Dinge möchte ich gerne an mir ändern aber ich falle immer wieder in meine alten Verhaltensmuster zurück – dann muß ich lachen – über mich und die Welt.

Jetzt bin ich müde und möchte Mittagsschlaf halten. Es ist 18 Uhr und ich muß an meiner Selbstdiziplin arbeiten. Gute Nacht!

Ein ironischer Blick auf mein Ich  Version 4 (c) Zeichnung von Susanne Haun
Ein ironischer Blick auf mein Ich Version 4 (c) Zeichnung von Susanne Haun

Kommentar verfassen