Susanne Haun Zitat am Sonntag – Folge 114 – Dieter Menninger

Der Fernsehredakteur Dieter Menninger (1921 – 2007) schrieb 1992 das Protokoll eines Schlaganfalls, lerne Abschied nehmen.

 

Blumen Greta (c) Zeichnung von Susanne Haun
Blumenstrauß (c) Zeichnung von Susanne Haun

 

Erschreckend fand ich, wie wenig sich offenbar in der Behandlung der Patienten  im Krankenhaus geändert hat. Wer einmal im Krankenhaus war, der wird vieles der Tatbestände des Buchs in der Bahndlung von Personal und Patienten auch heute wieder finden.

Mich rührte und amüsierte das heute ausgewähltes Zitat aus dem Buch. Menninger freute sich, dass sein Chef, ein Staatssekretär, ihn besuchen kommt. Er beschreibt das wie folgt:

„Jemanden zu besuchen, der vorübergehend ausfällt und wieder auf die Beine kommt, mit dessen Stimme man im Konferenzsaal wieder rechnen muß, das lohnt sich. Dafür kann man im Terminplan einen Termin finden aber für die anderen reicht Fleurop.“

 

 

2 comments

Kommentar verfassen