Susanne Haun

Narzissenzeit – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Blumen und Pflanzen, Zeichnung by Susanne Haun on 4. Februar 2016

Es ist wieder soweit.


Narzissen werden in jedem Supermarkt angeboten. Obwohl ich jedes Jahr Narzissen zeichne und dachte, nun sei es genug damit, habe ich auch dieses Jahr wieder zu Feder und Tusche gegriffen, um die ersten Narzissen zu zeichnen.

 

 

Hier sind ein paar vergangene Narzissen.

 

 

 

4 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. ©lz said, on 4. Februar 2016 at 18:06

    Toll toll mir die liebsten / Tusche auf Büttenpapier / sehr fein

    • Susanne Haun said, on 5. Februar 2016 at 08:48

      Ja, ich finde das Büttenpapier eignet sich perfekt für die Tusche!

  2. Sabine Oetjen said, on 4. Februar 2016 at 18:27

    Sehr schöne Narzissen und die Übersicht vergangener, schon längst verblüter Blumen läßt mich nachdenken über die Vergänglichkeit alles Seins.
    Liebe Grüße Bine

    • Susanne Haun said, on 5. Februar 2016 at 08:49

      Ja liebe Bine, obwohl mich im Moment gerade diese Vergänglichkeit ein wenig schafft. Ich formuliere im Kopf gerade meine Gedanken zeichnerisch und rednerisch dazu.
      Liebe Grüße von Susanne


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: