Susanne Haun

Tiere mit Tusche zeichnen – Ergebnisse vom Workshop – Susanne Haun

Posted in Boesner Berlin, Publikationen, Workshop Zeichnungen, Zeichnung by Susanne Haun on 24. Mai 2016

 

Am Samstag saßen mir 10 erwartungsfreudige Schülerinnen beim Kunstmaterialhändler Boesner gegenüber, die an meinem Workshop Tiere mit Tusche zeichnen, teilnahmen.

 

Impressionen vom Workshop Tiere mit Tusche zeichnen (c) Foto von Susanne Haun

Impressionen vom Workshop Tiere mit Tusche zeichnen (c) Foto von Susanne Haun

 

Dieses mal probierte ich ein neues Konzept aus: ich hatte eine Computer-Präsentation vorbereitet, um den Lehrinhalt besser zu vermitteln. Außerdem hatte ich im Zoo kleine Filme mit Bewegungsabläufen von Tieren gedreht, die ich nun meinen Schülerinnen zeigte. Das schöne bei diesen Filmen ist, dass ich mit der Stopp-Taste die Bilder einfrieren lassen kann. Somit beschäftigten wir uns zuerst mit Elefanten und Antilopen. Beim schnellen Festhalten der Bewegungsabläufen der Tiere mit Füller im Skizzenbuch konnten mir so meine Schülerinnen sagen, wann ich sie überforderte und sie eine kleine Pause brauchten.

 

Tiere mit Tusche zeichnen - die Antilope mit Kompostionshinweis (c) Zeichnung von Susanne Haun

Tiere mit Tusche zeichnen – die Antilope mit Kompostionshinweis (c) Zeichnung von Susanne Haun

 

Die dafür erforderliche Technik müssen Boesner und ich noch verbessern. Der Raum ist sehr hell und so ist es besser, wenn ich diese Art der Präsentation nur im Winter bei trüben Wetter verwende.

Sehr gefreut habe ich mich über die Präsentation meiner Bücher im neuen Boesnerkatalog 2016 auf Seite 1522. Schon letztes Jahr empfahl Boesner mein Buch „Die Kunst der Radierung“ sehr prominent auf Seite 870.

 

 

Ich habe mich sehr über die Freude am Zeichnen und über die Ergebnisse meiner Malschülerinnen gefreut und zeige hier eine kleine Auswahl an Impressionen vom Workshop.

 
 

8 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. gkazakou said, on 24. Mai 2016 at 17:12

    Sieht nach viel Spaß aus. Am besten gefallen mir die grüngelben Antilopen.

    • Susanne Haun said, on 25. Mai 2016 at 07:54

      Ja, es hat sowohl mir als auch den Schülerinnen große Freude bereitet. Ich mag diese grüngelben Antilopen auch aber ich mag auch das Nashorn.

  2. karinabunt said, on 24. Mai 2016 at 20:35

    ich würde mich so über einen Workshop irgendwo „näher“ Richtung Österreich freuen… bestünde da irgendeine Chance irgendwann? 😊
    Liebe Grüße aus Wien, Karina

    • Susanne Haun said, on 25. Mai 2016 at 07:56

      Ich denke nicht, Karina. Aber Berlin ist immer eine Reise wert. Vielleicht kombinierst du einfach einen Workshop von mir mit einem Wochenende in Berlin. Ich denke, von Wien könntest du sogar preiswert mit easyjet fliegen. 🙂 🙂
      Danke für dein Interesse und liebe Grüße von Susanne

  3. Zuber said, on 25. Mai 2016 at 07:13

    Bewegungsabläufe zeichnen – kuul! Die Tierform IST Bewegungsablauf. Lg

    • Susanne Haun said, on 25. Mai 2016 at 07:57

      Ja, so sieht es auch, ich zeichne sehr gerne Bewegung. Grüße von Susanne

  4. […] meinem letzten Boesner Workshop schrieb Elke in der Bewertung, ich „sollte bei QVC o.ä. Verkäufe für Boesner tätigen. Sie […]

  5. […] möchte, kann hier (Link) die Ergebnisse vom letzten Workshop mit dem Thema Tiere zeichnen […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: