Susanne Haun

Rückgriffe auf die Küste Englands in Mauriziusblau – Zeichnungen von Susanne Haun

Posted in Boesner Berlin, Landschaft, Workshop Zeichnungen, Zeichnung by Susanne Haun on 22. Dezember 2016

 

Am 6. Mai 2017 werde ich bei Boesner Berlin Marienfelde den Workshop Postkarten mit Tusche zeichnen und kolorieren halten:

 

Die Küste Englands - 10 x 15 cm (c) Zeichnung von Susanne Haun

Die Küste Englands – 10 x 15 cm (c) Zeichnung von Susanne Haun

 

Die Künstlerpostkarte ist eine selbst gestaltete Postkarte. Im digitalen Zeitalter ist es besonders, eine solche Postkarte statt einer Mail an Künstlerkollegen, Freunde und Familie zu versenden. Als Motive sind Landschaften, Blumen, Tiere sowie auch das Selbstportrait denkbar. Auch Abstrakte Farbmuster sind gelungene Motive für Postkarten. Wir zeichnen mit Tusche, Feder und Pinsel auf Aquarellpapier der Größen 10 x 15 cm, 13 x 18 cm oder 20 x 30 cm mit Postkartenaufdruck auf der Rückseite. Dabei überlegen wir uns zuerst in Skizzen verschiedene Möglichkeiten der Komposition, um unsere ausgewählten Gegenstände bestmöglich in Szene zu setzen und die reduzierte Größe des Formats zu bewältigen. Die Zeichnerinnen und Zeichner lernen in dem Workshop die Eigenschaften der verschiedenen Tuschen und Federn kennen. Schon mit einer Tuschefarbe können durch Ausnutzung der unterschiedlichen Tonwerte einer Tusche beim Verdünnen mit Wasser, spannungsvolle Zeichnungen entstehen. Wer seine Karte gleich in den Briefkasten stecken möchte, der bringt am besten eine Briefmarke mit. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Ab dem 28.2.2017 kann der Workshop auf der Boesner Webseite gebucht werden. Die Anmeldung erfolgt nur über den Veranstalter.

Als Einstimmung hier einige Postkarten mit Rückgriffen auf die Küste Norfolks in England.

 

 

11 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Stift und Schrift said, on 22. Dezember 2016 at 18:29

    Was für ein schönes Vorhaben! Und Deine „Einstimmungs-Postkarten“ gefallen mir auch sehr gut.

    • Susanne Haun said, on 5. Januar 2017 at 08:06

      Danke, Ingrid. Ja, ich freue mich auch auf den Workshop. Es ist nicht so einfach, alles auf so kleinem Raum unterzubringen.
      Auf ein gutes, interessantes Neues Jahr, Susanne

  2. kunstschaffende said, on 22. Dezember 2016 at 23:28

    Eine schöne Aktion liebe Susanne!
    ❤ Grüße und Dir eine schöne Weihnachtszeit!

    Babsi

    • Susanne Haun said, on 5. Januar 2017 at 08:06

      Danke, Babsi, ich wünsche dir alles Gute zum Neuen Jahr. LG Susanne

  3. Greta said, on 23. Dezember 2016 at 08:25

    Liebe Susanne, das ist ein schöner Workshop, ich werde schauen, ob ich da Zeit hab… Dir – Euch – gute Weihnachtstage!

    • Susanne Haun said, on 5. Januar 2017 at 08:07

      Liebe Greta, da würde ich mich freuen. Wir haben uns lange nicht gesehen. Liebe Grüße und ein schönes Neues Jahr von Susanne

      • Greta said, on 8. Januar 2017 at 17:10

        Auch Dir: ein gutes Neues Jahr – viel Erfolg bei Deinen wunderbaren Projekten! Ich muss schauen – der Workshop liegt natürlich auf einem Wochenende mit Kindern… Vielleicht klappt es ja trotzdem, ich würde mich auch freuen, Dich mal wieder zu sehen. Ein lieber Gruß! Greta

        • Susanne Haun said, on 9. Januar 2017 at 09:56

          Liebe Gerda,
          klar, dass du genau an dem Wochenende die Kinder hast 🙂 , wenn es nicht klappt, in Berlin gebe ich im Oktober nochmal einen Workshop bei Boesner. Vielleicht klappt es dann 🙂
          Viele Grüße von Susanne

  4. alltagschrott.ch said, on 23. Dezember 2016 at 09:34

    Coole Idee. Wird sicher sehr Spass machen.
    Herzlich. Priska

    • Susanne Haun said, on 5. Januar 2017 at 08:08

      Guten Morgen, Priska, danke, ich denke auch, dass es Spaß machen wird. Bin gespannt, was für Karten alle Entstehen. Viele Grüße von Susanne

  5. […] könnt ihr ein paar Beispiele meiner Postkarten sehen. Auch habe ich meine Englandpostkarten […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: