Susanne Haun

Mädchen mit Blumenkranz im Haar – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Portraitmalerei by Susanne Haun on 16. April 2018

 

Heute war ich einfach den ganzen Tag müde,aber wie ein kleines Mädchen wollte ich lieber Zeichnen als ins Bett gehen.

So sind die beiden heutigen Portraits von einem Mädchen mit Blumenkranz im Haar entstanden. Ich sehe in der Zeichnung das Modell vor mir und ich sehe auch mich und meine Trotzhaltung darin. So ist die Ähnlichkeit zu meinem ursprünglichen Modell verlorengegangen aber der Augenblick festgehalten wo ich als Frau über 50 mich wieder in ein trotziges kleines Mädchen verwandele.

Deshalb mag ich diese beiden Portraitzeichnungen besonders.

 

Mädchem mit Blumen im Haar - 25 x 25 cm - Tusche auf Hahnemuehle Burgund - Version 1 (c) Zeichnung von Susanne Haun

Mädchem mit Blumen im Haar – 25 x 25 cm – Tusche auf Hahnemuehle Burgund – Version 1 (c) Zeichnung von Susanne Haun

 

Mädchem mit Blumen im Haar - 25 x 25 cm - Tusche auf Hahnemuehle Burgund - Version 2 (c) Zeichnung von Susanne Haun

Mädchem mit Blumen im Haar – 25 x 25 cm – Tusche auf Hahnemuehle Burgund – Version 2 (c) Zeichnung von Susanne Haun

 

22 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. gkazakou said, on 16. April 2018 at 17:17

    .. und bist beim Zeichnen jünger und jünger geworden. So schön! Nun aber ruh dich aus, Susanne (sagt die Mama in mir).

    • Susanne Haun said, on 17. April 2018 at 07:51

      Als du diese Zeile schriebst, liebe Gerda, habe ich schon tief und fest geschlafen. Bis heute morgen 6:45 Uhr. Nun bin ich schon auf dem Weg zu Papa. 😘 Susanne

  2. Ulli said, on 16. April 2018 at 17:32

    Dein Trotz hat wunderbare Ergebnisse hervorgebracht, liebe Susanne, aber jetzt Füße hoch und ausruhen?!
    herzlichst, Ulli

  3. kat. said, on 16. April 2018 at 17:55

    Wow!

  4. Detlef said, on 16. April 2018 at 19:10

    Wunderschön!

  5. 365dniwobiektywielg said, on 16. April 2018 at 19:32

    Horror in the eyes

  6. kopfundgestalt said, on 16. April 2018 at 21:50

    Misstrauische Augen…

    • Susanne Haun said, on 17. April 2018 at 14:00

      Vielleicht weil sie uns von der Seite aus den Augenwinkeln anschaut?

  7. entdeckeengland said, on 17. April 2018 at 06:25

    Guten Morgen, liebe Susanne. Ich finde beide Portraits sind sehr ausdrucksstark geworden. Jetzt weiß ich gar nicht, ob ich Dir wünschen soll, dass die Frühjahrsmüdigkeit anhält oder dass Du sie schnell überwindest. 🙂 Herzliche Grüße, Peggy

  8. Arno von Rosen said, on 17. April 2018 at 08:12

    Superschön geworden liebe Susanne!

  9. penwithlit said, on 17. April 2018 at 13:44

    Hat dies auf penwithlit rebloggt.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: